Trainiere deinen Körper mit CrossFit wie US-Marines

Sport & Fitness

Vergiss ganz einfach die langweilige Mucki-Bude, wenn du deinen Körper stählen willst. Wenn du in schneller Zeit mal so richtig fit sein willst, dann führt für dich am CrossFit kein Weg vorbei. Mit CrossFit  machst du dich auf die gleiche Art und Weise fit, wie es die berühmten US-Marines tun, denn bei denen gehört das zum offiziellen Standardtrainingsprogramm.

CrossFit findet immer mehr Fans bei uns

Es ist nicht zu leugnen, dass aus den USA schon einige Trends in Sachen Sport zu uns gekommen sind und genauso schnell auch wieder in Vergessenheit geraten sind. Doch bei CrossFit ist das etwas anderes. Immer mehr Menschen auf der ganzen Welt schwören auf dieses sehr intensive Workout und ich bin mir sicher, dass es auch dir sehr gut gefallen wird. Dabei ist CrossFit keine Neuentdeckung, sondern wurde schon in den 80er Jahren entwickelt. Es hat aber, wie bei vielen guten Sachen, einige Jahre gedauert, bis es dann endlich richtig losgehen konnte. Das war im Jahr 1995, als in Santa Cruz das erste Sportstudio eröffnet wurde, wo nach dieser Methode trainiert wurde.

MEHR AUS DEM WEB

Trainingsplan und Workouts beim CrossFit

Dem Erfinder Greg Glassman geht es beim CrossFit darum, dass dein ganzer Körper auf maximalem Niveau gefordert wird. Es geht hier nicht nur darum mit Hilfe von Gewichten Muskeln aufzubauen. CrossFit besteht aus einem Trainingsplan, in dem unterschiedlichste Kraft- und Koordinationsübungen zusammengeführt werden. Diese Übungen sind so intensiv, dass sie schon manchen kräftigen Bodybuilder in die Knie gezwungen haben. Seit einigen Jahren gehört CrossFit wegen seiner Wirkung nun auch zum Trainingsplan bei den US-Marines, die damit ihre Körper stählen. 

Mit CrossFit Games an deine Leistungsgrenze

Wenn du CrossFit machen willst, dann sollte dir bewusst sein, dass du an deine eigene Leistungsfähigkeit gehen musst. Gewichte stemmen wird mit Geschicklichkeitsübungen kombiniert und Koordination wird gezielt trainiert. Bei CrossFit Games gibt es immer recht kurz Sequenzen, aber in denen musst du dich total verausgaben. Diese Workouts dienen nicht dazu, nur einzelne Muskeln oder Muskelgruppen zu trainieren. Gefragt ist hier die Förderung des ganzen Körpers und das Training aller Muskeln. Ziel ist es, diese zu dehnen, zu stärken und weiter auszubilden. Und glaub mir, wenn du einmal CrossFit Games gemacht hast, dann wirst du Muskeln an Stellen spüren, wo du niemals geglaubt hast, dass es hier einen Muskel überhaupt gibt.

Auch für Anfänger sind diese Workouts geeignet

Wer CrossFit wie die US-Marines betreiben will, der muss kein Profi sein. Selbst für Anfänger ist jederzeit ein Einstieg möglich, selbst wenn du bisher noch total untrainiert sein solltest. Ja selbst rüstige Senioren finden immer mehr Gefallen daran. Empfohlen wird aber, dieses CrossFit-Programm nur mit Hilfe eines erfahrenen Trainers zu machen. Es gibt in Deutschland immer mehr Fitness-Studios, wo CrossFit angeboten wird. Trainiert wird dann meistens in kleinen Gruppen, also auch mit deinen Kumpels gemeinsam möglich. Erst wenn du dann die nötige Erfahrung hast und oft genug trainiert hast, kannst du es dann auch ohne Anleitung locker durchziehen und mit CrossFit so richtig fit werden.

MEHR AUS DEM WEB

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

cool

Cool

haha

Haha

want

Ich will

wow

Wow

angry

Wütend

  • ´
    ´
    ´
    ´
    ´