Console Wars – Playstation, Xbox oder PC?

Gaming Technik & Games

Eine Entscheidung, die unsere Kindheit prägte und uns vielleicht immer noch beeinflusst! Ob Playstation, Xbox oder PC, auf einem davon hat so gut wie jeder mal gezockt. Aber warum entscheiden, wenn alle ihre Vor- und Nachteile haben. Wir haben versucht,uns zu entscheiden und liefern euch ein paar Gründe für unseren Favoriten.

Seit der Kindheit, fast jeder hatte eine Playstation

Mal abgesehen vom Game Boy oder einer Nintendo Konsole gab es früher eigentlich keine große Auswahl. Somit lief es meist auf die Playstation hinaus, welche so gut wie bei jedem Kind zu finden war. Nun sind wir alle etwas älter geworden, aber viel geändert hat sich nichts. Aber wie fing alles an?

MEHR AUS DEM WEB

SONY PLAYSTATION 4 500 GB

Die neue PS4 ist um zehn Prozent leichter und verbraucht acht Prozent weniger Energie als das aktuelle Modell. Das matte Finish der Festplattenabdeckung gibt der neuen PS4 außerdem einen neuen stylischen Look. Eines der ersten Spiele, die wir gespielt haben, waren Tony Hawks Pro Skater, Need for Speed und Fifa. Spiele, an die sich jeder noch gut erinnern kann. Und ganz ehrlich, sie waren geil! Besonders in Erinnerung geblieben ist Need for Speed Underground 2, welches heute schon fast ein Klassiker ist. Wahrscheinlich ist danach wohl nie wieder ein Need for Speed erschienen, welches nur annähernd mit dem Spielerlebnis von Underground 2 mithalten konnte. Allein der Soundtrack von Snoop Dog, legendär!   Aber wie ist das heute? Um es auf den Punkt zu bringen: Playstation regiert immer noch die Wohnzimmer. Die Exklusivspiele, wie der Uncharted Reihe und The Last of Us, liefern genügend Gründe, sich eine Playstation zu kaufen. Auch bei der Grafik liegt die Playstation im Vergleich zur Xbox meist vorne. Mit dem PC kann sie trotzdem nicht mithalten.

Xbox auf dem Weg der Besserung

Die Xbox wird immer noch sehr stiefmütterlich behandelt. Das war zwar bis vor ein paar Jahren noch gerechtfertigt, jedoch hat sie heute stark aufgeholt. Die Leistung und auch die Controller haben sich deutlich verbessert gegenüber der Xbox 360. Auch der Bezug zum neuen Betriebssystem Windows 10 lässt auf eine größere Zukunft als bisher hoffen. PC-Spieler haben nun die Möglichkeit, die Vorteile einer Konsole zu genießen und trotzdem den PC weiterverwenden zu können. Wir denken, das ist ein großer Schritt in die Richtung der PC-Gamer, welche diesen Schritt sehr begrüßen.

MICROSOFT XBOX ONE S 2TB

Die in weiß gehaltene Xbox One S ist die kompakteste und fortschrittlichste Xbox, die es je gab. Die 40 Prozent kleinere Konsole verfügt über eine interne Stromversorgung, unterstützt 4K Ultra HD für Blu-ray-Filme sowie Streaming-Inhalte von Partnern wie Netflix und Amazon Video. Die High Dynamic Range (HDR) Unterstützung für Video und Gaming sorgt zudem für reichere, leuchtendere Farben in Spielen. Bei der Xbox gibt es ein Spiel, welches mehr Bedeutung als die Xbox selber hat. Halo war einer der ersten Shooter, welcher so gut wie jeden Spieler, egal ob von der Playstation oder von der Xbox selber, überzeugen konnte. Nur schade, dass die PC-Spieler außen vor gelassen wurden, denn Halo:The Master Chief ist nur für die Xbox One erschienen. Mit ein wenig Glück kommt es diesen Sommer aber auch auf Windows 10, zumindest wenn man den Gerüchten traut.

MEHR AUS DEM WEB

Der Alleskönner – PC

Größter Nachteil eines PCs ist, dass er meist die teuerste Variante ist. Ein guter Gaming PC mit Zukunft kostet um die 1000€ und das ohne einen Bildschirm, Tastatur und sonstiges Zubehör. Klar, es geht auch günstiger, aber so günstig wie eine Konsole wird es dennoch nicht. Aber dafür bietet er Vorteile, von denen man bei den Konsolen nur träumen kann. Der PC-Gamer ist verwöhnt, denn gute Grafik ist hier ein Muss! Wozu kauft man sich auch eine Grafikkarte, welche so viel wie eine Konsole kostet, nur um auf Konsolenauflösung zu spielen?PCs bieten meist einiges mehr an Auflösungen, denn Berechnungen der Spiele können deutlich intensiver ausfallen. Wenn man mal bedenkt, dass die Playstation 42013 auf den Markt kam und keine High-End-Ausstattung besaß, wie soll sie den heutigen Standard an Grafikqualität denn bieten können?

MSI AEGIS-024DE

Fürs Gaming geschmiedet, stark und edel wie ein Samurai Schwert MSI präsentiert die unschlagbare Waffe für Gamer: Der Aegis ist komplett auf die Ansprüche von Pro-Gamern ausgelegt. Mit innovativen Features und neuester Technik bist du im Game immer einen Schritt voraus, und punktest auch mit dem coolen Look deines PCs. Im extra kompakten Gehäuse steckt stärkste Technik. Klar ist der PC nicht allzu bequem vom Sofa zu bedienen, aber wieso sollte man das wollen, wenn man mit Maus und Tastatur ein super Spielerlebnis hat. Besonders praktisch ist natürlich, dass man einen Controller ohne Weiteres anschließen kann. Also kein Nachteil gegenüber einer Konsole. Online sollte man es allerdings nicht wagen , einen Controller zu verwenden, da man stark im Nachteil zu der Maus und Tastatur ist.

Fazit:

Wir sind pro PC, aber haben keine Abneigung gegen Konsolen, da sie teilweise einfach einen Mehrwert besitzen. Es ist deutlich einfacher , gemeinsam auf einer Konsole zu zocken, als zusammen auf dem PC. Diesen großen Vorteil sollten die Konsolenhersteller nicht außer Acht lassen.Wenn man sich aktuelle Spiele anguckt, merkt man, dass Multiplayer im lokalen Modus stark vernachlässigt werden.

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

cool

Cool

haha

Haha

want

Ich will

wow

Wow

angry

Wütend

  • ´
    ´
    ´
    ´
    ´