Gamescom 2017 in Köln: Das hat Sony auf ihrem Stand gezeigt

Gaming Technik & Games

Sony ruht sich auf seinem Erfolg mit der PS4 nicht aus und zeigt auf der Gamescom 2017 sechs aufregende Games, die Besucher auch gleich zocken können. Mit der PS4 hat Sony eine Goldmiene entwickelt. Doch die Japaner bleiben nicht auf ihren Lorbeeren sitzen. Getreu dem Motto #4theplayers verzichtete das Unternehmen auf große Ankündigungen und konzentrierte sich lieber auf gute Games. Einige davon können auf der Gamescom 2017 in Köln angespielt werden.

Detroit: Become Human – Roboter kämpfen gegen Menschen

Irgendwie kennt man diese Story schon, dennoch ist sie in Detroit: Become Human äußerst interessant. In der nahen Zukunft verlieren Menschen die Oberhand und werden von Maschinen dominiert. Die Digitalisierung hat bereits viele Arbeitsplätze gekostet, sodass der Hass auf die Maschinen noch größer wird.  Die Geschichte stammt von keinem anderen als David Cage von Heavy Rain. Das Pariser Studio machte auf der PlayStation 3 mit Heavy Rain bereits furore. Leider wurde noch kein Veröffentlichungsdatum genannt – und das Spiel befindet sich schon seit einer geschätzten Ewigkeit in Entwicklung. Es ist aber damit zu rechnen, dass es 2018 erscheint.

MEHR AUS DEM WEB

Thats You! – Spaß für die ganze Familie

Familienfreundliche Spiele kennen ihr von Sony eher weniger, das ist eher eine Sparte, die sich Nintendo vorbehält. An einem Stand auf der Gamescom 2017 in Köln konnte Spieler aber mit seinem Tablet oder Smartphone den Titel Thats You! anzocken. Bis zu sechs Spieler nehmen am Game teil – und das an einer einzigen PS4-Konsole.  Thats You! ist ein interaktives Quiz mit über 1.000 verschiedenen Fragen unterschiedlicher Kategorien. Schaut euch den Trailer an, um euch ein besseres Bild zu machen.

The Inpatient – Horror in VR

Virtual Reality hat noch nicht den großen Durchbruch geschafft, ist aber Teil der Marketingstrategie von Sony und auch auf der Gamescom 2017 vertreten. The Inpatient ist ein schauriger Titel, der euch inmitten des Blackwood Sanatoriums versetzt.  Beim Nachfolger des Survival-Horror-Titels Until Dawn dreht sich alles um fehlende Erinnerungen und welche Folgen diese haben. Stell dir vor, dass du dich ohne Erinnerungen in einem düsteren Sanatorium befindest und dem dubiosen Personal ausgeliefert bist.

Bravo Team – ein realistischer Shooter in VR

Der zweite Virtual-Reality-Titel für PlayStation VR nennt sich Bravo Team. Im Gegensatz zu anderen Shootern haben die Entwickler von Supermassive Games auf brutale Action verzichtet. Stattdessen musst du dich hinter Wänden verstecken und Gegner gezielt ausschalten.  Die Besonderheit von Bravo Team ist die Kompatibilität mit dem VR-Controller von Sony. Dieser soll ein realistisches Feeling in dein Wohnzimmer bringen.

Gran Turismo Sport – sportliche Rennwagen

Das wohl größte Highlight der Gamescom 2017 aus Seiten von Sony ist Gran Turismo Spots, der neuste Titel der beliebten Rennspielserie.  Wie der Name schon erahnen lässt, liegt der Fokus auf sportlichen Rennwagen. Passend zur Veröffentlichung am 18. Oktober hat Sony übrigens noch eine schicke, limitierte PS4 vorbereitet.

 Artikelbild: Marco Verch | Flickr

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

cool

Cool

haha

Haha

want

Ich will

wow

Wow

angry

Wütend

  • ´
    ´
    ´
    ´
    ´