Professional car insurance solution for the best protection. Car (automobile) insurance and collision damage waiver concepts.

Alle Jahre wieder Kfz-Versicherung prüfen – deine Geldbörse wird es dir danken

Business & Finanzen

Männer – es ist mal wieder soweit. Der 30.11. steht vor der Tür, und wie viele von euch wissen, dass dieses Datum es in sich hat. Der „Run“ auf die neuen Autoversicherungen beginnt und beschert den Versicherungsmaklern und Vertretern eine arbeitsreiche Zeit – doch ihre Arbeit ist eure Chance zu sparen! Preise vergleichen bis der Arzt kommt, heißt die Devise – in manchen Fällen könnt ihr bis zu mehreren hundert Euro im Jahr sparen. In der Regel beinhalten die verschiedenen Tarife das Standardpaket mit einer Versicherungssumme von 100 Millionen Euro im Bereich der Haftpflichtversicherung. Unterschiede ergeben sich, wenn überhaupt, oft erst bei Abschluss einer Kaskoversicherung. Hier sollte eure Aufmerksamkeit definitiv auf Wildschäden und Co. liegen – viele Versicherer beispielsweise leisten nur bei Zusammenstößen mit Haarwild. Läuft euch ein Hund vor das Auto, sieht es unter Umständen übel für euch aus. Es gibt auch Unterschiede im Versicherungsumfang, wenn ihr mit dem Auto im Ausland unterwegs seid. Hier sind wirklich wachsame Augen notwendig.

Alle laufenden Versicherungsverträge checken lassen

Und wenn ihr einmal dabei seid – oft lohnt auch ein Vergleich der bereits bestehenden Versicherungen. Bei Abschluss mehrerer Versicherungen bei einer Gesellschaft sind regelmäßig Rabatte möglich. Auch hier könnt ihr mit einem Wechsel sehr viel Geld sparen. Als ersten Schritt könnt ihr hierzu die gängigen Vergleichsportale wie Check 24 oder Verivox nutzen – doch bedenkt dabei, dass es sich hier ebenfalls um große Makleragenturen handelt, die sich letztendlich auf den Internetauftritt spezialisiert haben und mit Hilfe der Plattform die Versicherungsprodukte vertreiben. Es gibt aber auch eine Reihe weiterer Versicherungen, wie beispielsweise die HUK-COBURG, welche ausschließlich mit eigenem Personal vertreibt – Makler sind hier gänzlich ausgeschlossen. Der Vorteil liegt auf der Hand – die Produkte können in der Regel zu einem sehr guten Preis-Leistung-Verhältnis angeboten werden.
Der Nachteil: Angebote können nicht über Plattformen gefunden werden, da diese hieraus keine Gewinne schlagen können.

MEHR AUS DEM WEB

Wechsel nach dem 30.11.2018 – bei Beitragserhöhungen kein Problem

Was wenige wissen: Sollte der aktuelle Versicherer die Preise zum neuen Jahr zu euren Gunsten anpassen, habt ihr ein außerordentliches Kündigungsrecht – auch über den 30.11. eines Jahres hinaus. Hier nutzen leider viele Gesellschaften genau diese Unwissenheit aus und warten mit dem Versand der Beitragsberechnungen bis zum Ablauf des 30.11. Viele scheuen sich an dieser Stelle davor, noch die Preise zu vergleichen, weil sie fälschlicherweise davon ausgehen, dass nichts mehr zu holen ist. Daher der Appell: Erhöht der Versicherer die Preise, gilt ab Zugang des Schreiben ein einmonatiges Sonderkündigungsrecht – und damit habt ihr auch die Chance zu wechseln. Nutzt diese!  


Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

Cooles Smily von Man On A MissionCool
Lachendes Smily von Man On A MissionHaha
Ich will Smily von Man On A MissionIch will
Wow Smily von Man On A MissionWow
Wütendes Smily von Man On A MissionWütend

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

  • Corona – die Investment Zeitmaschine: Warum jetzt starten mit dem Investieren?
    Fondsmanager packt aus: Corona-Krise ist die größte Chance für Anleger
    Kunden gewinnen mit perfektem Katalogdesign
    Russischer Soziologe über unsere Politik: Das Ziel ist der Abgrund
    Fake Shop: So erkennst du eine betrügerische Internetseite