Mundgeruch: Was wirklich dagegen hilft

Fashion & Pflege

Bereit für ein nettes Date, aber aus deinem Mund stinkt es gewaltig? Mundgeruch-Alarm! Damit es später mit der Knutscherei doch noch was wird, hol dir jetzt am besten gleich unsere Tipps gegen lästigen Mundgeruch.

Mundgeruch am Morgen

Mundgeruch am Morgen ist besonders fies. Du wachst gut erholt und ausgeschlafen auf, doch da ist dieser üble Geruch aus deinem Mund. Er scheint aus den tiefen deines Magens zu kommen, ekelhaft! Medizinisch sagt man zum Mundgeruch am Morgen Halitosis. Doch wo kommt er her?

MEHR AUS DEM WEB

Mundgeruch am Morgen kann verschiedene Ursachen haben:

  • Hast du dir deine Zähne vor dem Zubettgehen nicht geputzt?
  • Hast du gestern ein bestimmtes Lebensmittel (zum Beispiel Knoblauch) gegessen?
  • Oder hast du schlechte Schlafgewohnheiten?

Alles ist möglich. Der Mundgeruch am Morgen macht sich meist durch ein filziges Gefühl auf der Zunge bemerkbar.

Was tun gegen Mundgeruch?

Doch ganz egal, zu welcher Tageszeit dich ein fieser Mundgeruch plagt: ER MUSS WEG! Und deshalb folgen nun einige gute Tipps, wie du dem fiesen Gestank in deinem Mund an den Kragen gehst.

Achte auf eine gute Zahnpflege

Überrascht? Willst du deiner Flamme deine Zunge in den Hals stecken, solltest du besonders auf deine Mundhygiene achten. Empfohlen wird gründliches Zähneputzen mindestens zweimal am Tag. Essensreste kannst du easy mit Zahnseide entfernen.

Vergiss nicht, deine Zunge zu reinigen

Wer weiß, wo deine Zunge noch überall auf Besuch geht. Blitzblank soll sie sein. Reinige sie beim Zähneputzen einfach gleich mit und schrubbe sie, bis sie sauber ist.

Benutze ein gutes Mundwasser

Die Benutzung von einem alkoholfreien Mundwasser ist super, um sofort frisch und angenehm aus dem Mund zu riechen. Kurz gurgeln und wieder ausspülen.

MEHR AUS DEM WEB

Vermeide würzige Speisen und Knoblauch

Knoblauch im Essen ist ja verdammt lecker. Willst du aber beim Küssen punkten, solltest du 1-2 Tage vor dem Date bitte darauf verzichten.

Besuche regelmäßig deinen Zahnarzt

Ein Zahnarzt kümmert sich nicht nur um Löcher in den Zähnen, sondern sorgt mit einer professionellen Zahnreinigung auch dafür, dass festsitzender Plaque erfolgreich entfernt wird. Außerdem kann er dir bei der Ursachensuche für deinen Mundgeruch behilflich sein.

Lass das Rauchen sein

Raucher haben bekanntlich einen sehr schlechten Atem. Hör damit auf, dann kannst du dir auch den nächsten Zahnarztbesuch leisten.

Diese Hausmittel helfen bei üblem Mundgeruch

Es gibt einige tolle Hausmittel, die ebenfalls gegen hartnäckigen Mundgeruch helfen.

  • Trinke schwarzen Tee. Er hilft dabei, dass sich Bakterien im Mund nicht verbreiten.
  • Löse einen Teelöffel Backpulver in Wasser auf und spüle damit deinen Mundraum. Wirkt wunderbar.
  • Gurgle mit verdünntem Zitronensaft. Nicht zu empfehlen bei Verletzungen im Mundbereich.

Fazit

Leidest du unter fiesem Mundgeruch, musst du dein Date mit der heißen Flamme nicht direkt abblasen. Ein paar Tipps und Hausmittelchen anwenden und dein guter Atem wird dein Date regelrecht umhauen.

Bildquelle

MEHR AUS DEM WEB

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

cool

Cool

haha

Haha

want

Ich will

wow

Wow

angry

Wütend

5 out of 5 with 1 ratings
  • ´
    ´
    ´
    ´
    ´