Online Arbeiten  Für diese Jobs musst du nicht ins Büro

Online Arbeiten: Für diese Jobs musst du nicht ins Büro

Business & Finanzen

Hast du keinen Bock darauf, 9 to 5 in einem Grossraum-Büro zu hocken und an deinen Bürostuhl gefesselt zu sein? Möchtest du lieber dort arbeiten, wo andere Urlaub machen? Diese 5 Jobs kannst du bequem von deinem Lieblingsort aus machen. Ein ausführliches Video dazu, wie du von überall auf der Welt arbeiten kannst, findest du am Ende des Beitrages.

1. Job: Texter / Content-Manager

Wenn du wie ich gerne und oft in die Tasten haust, dann könntest du dich als Texter oder Content Manager in die Online-Welt stürzen. Du hast noch keine Kunden und weißt nicht, wie du Starten sollst? Als Einstieg und um herauszufinden, ob Texten wirklich etwas für dich ist, bieten sich unzählige Plattformen wie zum Beispiel Textbroker an. Lukrativer ist es natürlich, wenn du dir danach besser bezahlte Jobs in diesem Bereich angeln kannst oder dich sogar als Autor versuchst. Natürlich nur, wenn du auch etwas Spannendes zu berichten hast.

MEHR AUS DEM WEB

2. Job: Virtueller Assistent

Hast du einen kaufmännischen Hintergrund oder möchtest du dich darin versuchen? Virtuelle Assistenten werden immer gefragter. Erledige allgemeine oder auch spezifische Aufgaben im administrativen Bereich. Unterschied zum Bürojob? Dein Büro ist dort, wo du bist und nicht umgekehrt 😉 Oder du klemmst dir deinen Laptop unter die Arme und suchst dir irgendwo ein schönes Plätzchen an einem ruhigen Ort, wo du ungestört arbeiten kannst. An diese Vorstellung könnte man sich direkt gewöhnen oder? 

3. Job: Grafik-Designer

Ortsunabhängig arbeiten geht auch als Grafik-Designer. Kreiere coole Logo-Designs für deine Kunden oder gestalte umfangreiche Template-Einstellungen für Webseiten. Wichtig dabei: Lege dir ein möglichst umfangreiches Portfolio mit Arbeiten von dir an. Deine Kunden möchten schließlich sehen, was du kannst, bevor sie dir einen Auftrag geben. Um an erste Aufträge zu kommen eignen sich Plattformen wie z.B. freelancer.depeopleperhour.com oder fivver.com.

4. Job: Programmierer / Entwickler

Bist du ein Technik-Freak? Gelernter Programmierer oder Entwickler? Dann stehen deine Chancen ganz gut, dass du künftig Online arbeiten kannst. Gerade gute Programmierer werden vielerorts dringend gesucht. Wenn du also dein Fach beherrscht, bist du auch online dabei. Pic says it all. So... is it? 😉♥️ If you want a bright future just go for it. At the end of the day, the only thing stopping you is yourself! Love you all and keep striving 😍😁🔝

5. Job: Übersetzer

Sprichst du viele Sprachen? Oder kannst du eine besondere Sprache, die nicht jeder kann? Warum nicht einfach Übersetzer werden? Ist doch völlig Wurst, von wo aus auf der Welt du einen Text in die gewünschte Sprache übersetzt. Hauptsache du lieferst Qualität und machst dir damit einen Namen.

Online Arbeiten und Geld verdienen

Bereit deinen langweiligen Bürojob gegen einen wechselnden Arbeitsplatz in der grossen weiten Welt zu tauschen? Oder deinen Kaffee gemütlich im Homeoffice zu genießen ohne nervenden Chef, der dir mit erhobenem Zeigefinger mitteilt, dass deine Pause vorbei ist? Online ist die Zukunft, bist du dabei? Let’s do this shit! 

MEHR AUS DEM WEB

Bildquelle


Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

Cooles Smily von Man On A MissionCool
Lachendes Smily von Man On A MissionHaha
Ich will Smily von Man On A MissionIch will
Wow Smily von Man On A MissionWow
Wütendes Smily von Man On A MissionWütend

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

  • Corona – die Investment Zeitmaschine: Warum jetzt starten mit dem Investieren?
    Fondsmanager packt aus: Corona-Krise ist die größte Chance für Anleger
    Kunden gewinnen mit perfektem Katalogdesign
    Russischer Soziologe über unsere Politik: Das Ziel ist der Abgrund
    Fake Shop: So erkennst du eine betrügerische Internetseite