1000 € Kredit: Minuszinsen schenken dir bares Geld

Business & Finanzen

Das Geld ist sofort verfügbar und du musst nicht einmal alles zurück zahlen! Die Kreditplattform smava hat ihren Negativzins-Kredit mit minus 0,4 Prozent auf den 31. August 2017 verlängert. Davon kannst du als Kreditnehmer jetzt noch profitieren. Wenn du den angebotenen Nettodarlehensbetrag von 1.000 Euro aufnimmst, musst du bei smava nur 994 Euro zurückzahlen. 6 Euro gespart und sofort Cash in der Tasche. Negativzinsen haben allerdings nicht nur Vorteile.

Konditionen des smava Negativzins-Kredits

Die Konditionen des smava Negativzins-Kredits können sich sehen lassen. Der Nettodarlehensbetrag liegt bei 1.000 Euro, die Laufzeit bei 36 Monate und der effektives Jahreszins beläuft sich auf sensationelle minus 0,4 Prozent. Du zahlst eine Monatsrate von 27,61 Euro und hast den Kredit nach drei Jahren zurückgezahlt. Der Negativzins gilt ausschließlich für die genannte Darlehenshöhe. Mit den Tausender in der Tasche kannst du deine Freundin in das teuerste Restaurant der Stadt ausführen oder mit ihr einen relaxten zweiwöchigen Urlaub auf Mallorca verbringen.

MEHR AUS DEM WEB

Mehr als 1.000 Euro wird ein teurer Spaß!

Wenn du dir mehr als einen Tausender bei smava leihen möchtest und es zum Beispiel 1250 Euro sind, dann musst du satte 4,99 Prozent effektiven Jahreszins zahlen und die Monatsrate liegt bei 37,40 Euro. Die Monatsrate und der Jahreszins beziehen sich auf eine Kreditlaufzeit von 36 Monaten wie beim smava Negativzins-Kredit.

Negativzinsen sind gut für deinen Geldbeutel – Echt?!

Die Entwicklung auf den Kreditmarkt mit ihren Negativzinsen hat seine Vorteile und Nachteile für deinen Geldbeutel. Negativzinsen sind der Dampfhammer für dein Erspartes, denn einige Banken belasten Guthaben auf dem Konto und lassen dein Geld langsam aber sicher quasi schmelzen. Die Minuszinsen musst du bei einem Großteil der Banken erst zahlen, wenn ein bestimmter Freibetrag überschritten wurde. Der Freibetrag ist von Bank zu Bank unterschiedlich. Achte auf den Preisaushang deiner Hausbank!

Minuszinsen und seine Auswirkungen auf uns alle

Die Minuszinsen sind vor allem für den Staat positiv! Er kassiert für Staatsanleihen negative Zinsen, d.h. Anleihekäufer müssen unserem Finanzminister neben dem Preis für die Anleihe zusätzlich Zinsen zahlen. Banken horten mittlerweile haufenweise Bargeld in ihren Tresoren, um den Negativzins der EZB (Europäische Zentralbank) von 0,1 Prozent für Einlagen auf innovative Weise ein Schnippchen zu schlagen. Die Staatsschulden werden mit Minuszinsen weniger und freut den Kassenwart.

Was du bei Negativzinsen machen solltest

Wenn deine Bank verbotenerweise Negativzinsen berechnet, ist dies nicht erlaubt und solltest du anmahnen. Die Verbraucherzentralen mahnten bereits einige Bankhäuser für diese Praxis ab und warten auf das Ergebnis einer Pilotklage in Baden-Württemberg. Eine erfolgreiche Privatklage wird eine Signalwirkung haben und die Bankhäuser dazu veranlassen ihre Zinspolitik mit dem Negativzins einzustellen.

Zur smava Aktion Sichere dir noch heute den smava Kredit mit Minuszins. Die Aktion endet am 31. August 2017!

MEHR AUS DEM WEB

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

cool

Cool

haha

Haha

want

Ich will

wow

Wow

angry

Wütend

  • ´
    ´
    ´
    ´
    ´