Den Weihnachtsmann in Lappland besuchen – dafür ist k Mann zu alt

Den Weihnachtsmann in Lappland besuchen – dafür ist kein Mann zu alt

Auto & Reise

Warum nicht einmal zu einer ausgefallenen Reise aufbrechen? Weihnachtsshopping in New York – das ist bereits ein alter Hut. Aber warum nicht den Weihnachtsmann am Polarkreis besuchen und am Weihnachtsmanndorf von Santa Claus und seiner Frau Gefallen finden.

Weihnachtsmann in Lappland

Was gibt es Schöneres? Also auf ins finnische Lappland! Auf in das Weihnachtsmanndorf in Rovaniemi! Kein anderer Ort lässt so schnell Weihnachtsfeeling aufkommen wie dieser. Wenn es wieder heißt: Alle Jahre wieder, dann darfst du dich auf den Weg nach Finnland machen, denn es lohnt sich.

MEHR AUS DEM WEB

Einen weihnachtlichen Gruß  von der Post des Weihnachtsmannes abschicken

Dieses Postamt hat das ganze Jahr hindurch seine Pforten geöffnet. Gerade in der Vorweihnachtszeit gelten diese Räumlichkeiten als Besuchermagnet. Die Elfen des Weihnachtsmanns sind stets darum bemüht, alle Weihnachtskarten schnell zuzustellen. Auch im Sommer darf auf ihre Dienste vertraut werden. Wer im Sommer das Weihnachtsmanndorf in Rovaniemi besucht und einen Weihnachtsgruß auf Reisen schickt, der darf sicher gehen, dass die Karten bis in der Adventzeit sicher im Postkasten des Empfängers gelandet sind.

Weihnachten ist hier das ganze Jahr über

Dennoch übt das Weihnachtsmanndorf in Rovaniemi gerade in der Vorweihnachtszeit eine ganz besondere Magie auf große und kleine Besucher aus. In Mrs. Gingerbrads Kitchen warten die besten Lebkuchen darauf, verkostet zu werden. Auch die Ice Princess Gallery will bestaunt werden, sie wurde mit viel Liebe zum Detail in Szene gesetzt. Exactly in a week, Santa Claus will begin his journey around the world! Event can be watched online; we will share links next Monday! Stay tuned!🎅🏼✨

Die Linie des nördlichen Polarkreises

Bist du im Weihnachtsmanndorf in Rovaniemi und überquerst dann die Hauptstraße, so offenbart sich für dich die geographische Linie des nördlichen Polarkreises. Bestimmt warst du noch nie so weit im Norden anzutreffen.  Aber auch im hiesigen Dorf kannst du den nördlichen Polarkreis überqueren. Hier gibt es eine markierte Linie. Wer die Linie überquert hat, dem wird dafür auf Wunsch ein eigenes Zertifikat ausgestellt. Besondere Erlebnisse brauchen schließlich ein Erinnerungsstück.

Auf Huskys und Rentiere treffen

Auch das ist gut möglich, der Arctic Circle Husky Park ist ebenso imWeihnachtsmanndorf in Rovaniemi beheimatet. Sich einmal von echten sibirischen Huskys ziehen lassen und die natürliche Umgebung von Finnland, die von Eis und Schnee geprägt ist, kennenlernen. Der Husky Park ist das ganze Jahr über geöffnet. Im Sommer werden Touren mit den Hunden angeboten. Eine Winter Safari mit den Huskys hat natürlich seinen ganz eigenen Reiz.  Auf den auch so mancher Mann nicht verzichten kann. Wenn du den echten finnischen Winter erleben möchtest, dann sind für dich die Christmas House Safaris genau richtig. Auch eine Nordlicht Safari bietet sich dafür an, unvergessliche Eindrücke zu sammeln, dafür steht der Ranua Wildlife Park ein. 

Mehr zu der Entstehung des Weihnachtsmanndorfes

Es war Rovaniemi im finnischen Lappland, welches im Jahre 1985 aus seinem Dornröschenschlaf geweckt wurde, denn in diesem Jahr entstand ein Areal, das sich ganz und gar den Weihnachtsfreuden der Menschen verschrieben hat. Und so wurde ein Weihnachtsmannort erbaut, wo Santa Claus und Frau das ganze Jahr über persönlich anzutreffen sind und wo die Stimmung von Weihnachten, das ganze Jahr in der Luft liegt. Es entstand ein Park, der sich für Weihnachtsfreunde schöner nicht gestalten kann. Aber wer jetzt nicht als großer Anhänger von Weihnachten gilt, der kann noch immer die Linie des nördlichen Polarkreises überqueren oder eine Husky Safari unternehmen.

MEHR AUS DEM WEB

Seine Weihnachtswünsche direkt an Santa Claus adressieren

Wenn es der Zufall so will, kann jeder Besucher persönlich auf den Weihnachtsmann treffen. Oft ist er mit seinen  Rentieren unterwegs. Wer mit Kindern anreist, der sollte es sich nicht nehmen lassen und das Weihnachtsmannbüro aufsuchen, in denen der Mann mit dem weißen Rauschebart bestimmt anzutreffen  ist.  Wenn du in der Vorweihnachtszeit nicht nach Finnland reisen kannst, dann kannst du noch immer Post für Santa Claus schicken. Die Adresse hierfür lautet: Santa Claus, Santa Claus’s Main Post Office, 96930 Napapiiri, Finnland. Ob Groß oder Klein, Wünsche haben wir bekanntlich alle. It’s beginning to look a lot like Christmas, and if you’re looking for Santa just ask the Finns. After all, Rovaniemi is declared the official hometown of the jolly man himself, and you can find him at the Santa Claus Village. But first, you’ve got to believe. Do you believe in Santa and the spirit of Christmas? 🎅🏻
⠀
Read more about Santa Claus Village, new story now on  Bildquelle: santaclausvillage.info

Bildquelle


Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

Cooles Smily von Man On A MissionCool
Lachendes Smily von Man On A MissionHaha
Ich will Smily von Man On A MissionIch will
Wow Smily von Man On A MissionWow
Wütendes Smily von Man On A MissionWütend

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

  • Lazareth Cafe Racer: Das Bike aus der Zukunft
    No Kompass! So orientiert man sich am Himmel
    Kennt ihr diese fantastischen Autos?
    Diesel-Skandal & Co.: Widerruf von Autokrediten möglich?
    Gruseliger Spuk im Bhangarh Fort