Über 60 Euro Rabatt  Saubgroboter von ECOVACS ROBOTICS am Prime Day

Über 60 Euro Rabatt: Saubgroboter von ECOVACS ROBOTICS am Prime Day

Smart Home

Hättest du auch gerne ein paar Minuten Zeit geschenkt? Bevor der Besuch kommt, muss immer noch der Staubsauger angeschmissen werden. Die Tierhaare verteilen sich auch überall.  Damit kann jetzt Schluss sein, wenn du den Amazon Prime Day nutzt und die den 200 Euro Saugroboter von ECOVACS ROBOTICS für gerade einmal 135 Euro sicherst!

DEEBOT N79S Saugroboter

So heißt das Gerät in der genauen Bezeichnung. Denn – das wirst du mitbekommen haben – Saugroboter gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Was kann der DEEBOT N79S also besonders gut und warum haben bei Amazon bereits fast 300 Rezensionen ihm 4,5 Sterne gegeben?

MEHR AUS DEM WEB

DEEBOT N79S Fakten

Wie länge fährt der Roboter? Das ist eine wichtige Frage. Schließlich soll der nicht nur den ganzen Tag laden, sondern auch arbeiten, wenn du unterwegs bist. 2600 mAh ist der Li-Akku groß. Das reicht laut Hersteller für 100 Minuten Saugarbeit am Stück. In der Zeit kann der DEEBOT auf jeden Fall einiges wegsaugen. Kommt aber natürlich immer darauf an, wie groß deine Bude ist, bzw. welche Räume alles abgedeckt werden sollen. Stellst du ihn jeden Tag in ein anderes Zimmer, wird das am Ende des Tages mit hoher Wahrscheinlich blitzblank sein. Kann der auch Teppich? Ja, laut Amazon klappt das auch ganz gut. Wir selbst haben nur Parkett, also kann ich zum Thema kein eigenes Urteil abgegeben. Da kommt er auf jeden Fall vom Fleck und sammelt auch einiges ein. Besonders Stellen, an die du selber nicht leicht herankommst, schafft der tiefergelegte N79S optimal.  DEEBOT N79S Wie smart ist der Roboter? Er versteht Amazon Echo und Google Home. Du kannst ihn außerdem per App steuern.  Sonstige Fakten: Gewicht 3,2 kg. Damit liegt er im Mittelfeld der Anbieter. Nicht zu leicht und nicht zu schwer. Mit 67 dB ist es minimal lauter, als andere Geräte in seiner Kategorie. Doch ob es jetzt 60 oder 67 dB sind, sollte nicht entscheiden. Gerade, wenn du sowieso nicht zu Hause bist, wäre die Geräusche produziert werden.

N79S gegen Tierhaare: Wer gewinnt?

Das war bei mir auch die große Frage. Unser Jack Russell verteilt überall sein Fell und die Haare haben am Ende – als Special Feature – noch kleine Widerhaken. Sind also nicht ganz so easy einzusammeln – zumindest nicht an jeder Stelle. Aber auch das hat der Saugroboter gut hinbekommen. Klar, nicht perfekt, aber wenn er über 90 Prozent der Haare einsammelt, ist das schon auf’s Jahr gesehen eine ganze Menge. Eine ganze Menge, die ich nicht selber einsammeln muss oder die mir an den Socken hängt.

 Bildquelle:  ECOVACS Europe GmbH


Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

Cooles Smily von Man On A MissionCool
Lachendes Smily von Man On A MissionHaha
Ich will Smily von Man On A MissionIch will
Wow Smily von Man On A MissionWow
Wütendes Smily von Man On A MissionWütend

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

  • Sicherheit ist nicht alles im Smart Home: Was die cleveren Systeme alles können
    Google Assistant belauschte Nutzer ohne ihr Wissen
    Prime Day: Amazons riesiger Marketing-Coup mit Milliardenumsatz
    Prime Day 2018: Heute gibt es Schnäppchen bei Amazon!
    Alexa teilt unerlaubt Privatgespräch - Ist das dieser neue Datenschutz?