Bizeps, Waschbrettbauch, volles Haar, was zeichnet den Mann von heute aus?

Beziehung und Partnerschaft Inspiration & Lifestyle Sport & Fitness

Was hat dein Äußeres zu bieten? Gerade beim Kennenlernen spielt das Aussehen eine nicht unwichtige Rolle. Schließlich weißt du genau, welche Vorzüge deine Traumfrau haben sollte. Natürlich weiß sie das auch? Und wer von sich behauptet, es kommt nur auf die inneren Werte an, der belügt sich kurzerhand selbst. Wenn du dich im word wide wibe einmal umsiehst, dann siehst du Jungs mit einem kräftigen Sixpack und einem durchtrainierten Körper. Aber musst du wirklich mit deinem Aussehen so glänzen, wie diese Schönlinge?

Musst du tatsächlich so schön sein?

Du brauchst keinen Bizeps, der dein T-Shirt sprengt, um als sportlich zu gelten. Du brauchst keinen Waschbrettbauch, um entspannt im Sommer am Strand zu liegen und einen kahl geschorenen Kopf finden mache Mädchen auch ganz sexy. Die Typen aus Baywatch haben diesen Sommer ausgedient, nun ist Originalität gefragt.

MEHR AUS DEM WEB

Schönheit spielt in der heutigen Zeit eine wesentliche Rolle. Denn nicht umsonst gibt es zahlreiche Sendungen im Fernsehen, die ein makelloses schönes Aussehen versprechen. In der Regel ist es so, dass konnte ich schon an mir selbst feststellen, ich bin mit mir weit kritischer, als mit allen anderen. Darum finde ich es weniger wichtig, an seinen Muskeln zu arbeiten, als an seiner Selbstwahrnehmung.

Sei bloß froh, dass du keine Frau bist

Warum – wirst du dich jetzt fragen? Der Psychologe Peter Walschburger fand heraus, dass Männer viel mehr auf äußere Reize reagieren wie Frauen. Die Frau sucht nach einem verlässlichen Mann, der Sicherheit geben kann. Der Mann hingegen ist mehr auf die Schönheit des Partners getrimmt. Aber wie muss ein Mann aussehen, um in der Frauenwelt Anklang zu finden? So typische Männerideale – wie Bizeps, Waschbrettbauch, volles Haar – sind nicht mehr der Renner. Eine Studie der Universität Coventry in Großbritannien zeigt auf, wie Männlichkeit in der heutigen Zeit definiert wird. Diese Studie ergab, dass Männer drei schlagende Eigenschaften an sich haben sollten. Sie sollten reich, weiß und muskulös sein. Was soll das denn, wirst du dir jetzt denken. Nur keine Angst, das ist eine klassische Studie. Irgendwann wird wieder eine neue Studie aufgestellt, die die alte über den Haufen wirft und gut ist.

Das Wohlfühlen im eigenen Körper

Jeder von uns ist darum bemüht, dem anderen zu gefallen. Da sind du und ich keine Ausnahme. Aber müssen wir der ganzen Welt gefallen? Genügt es nicht, wenn wir selbst Gefallen an der eigenen Person finden? Aber das können wir nur dann, wenn wir uns in unserem Körper auch wohlfühlen. Dein Äußeres ändert sich dann zwar nicht groß, aber es ist dann deine Ausstrahlung, die auf dich aufmerksam macht. Wenn du das Spiegelbild erreicht hast, das deinen Erwartungen entspricht, hast du vorab mit vielen Entbehrungen zu kämpfen gehabt. Willst du das? Nicht unbedingt oder? Denn der Preis für die perfekte Schönheit ist ein großer. Zumal du dir die Bestätigung im Leben nicht über deinen Körper und durch dein Äußeres einholen musst. Ein schlauer Kopf, der mit seinem Charisma überzeugen kann, der hat was!

Worauf Frauen bei Männern achten

Du willst wissen, auf was Frauen als Erstes bei dir schauen bzw. achten

Auf die Augen

Wer einen positiven Eindruck beim weiblichen Geschlecht hinterlassen will, der darf seine Augen sprechen lassen. Will man einer Women’s Health Umfrage Glauben schenken, dann schauen Frauen den Männern zuerst in die Augen.

MEHR AUS DEM WEB

Auf die Stimme

Auch die Stimme leistet einen wesentlichen Beitrag daran, ob wir jemand sympathisch finden. Das belegten die Forscher vom University College in London. Eine sanfte Stimmlage kann deine Traumfrau von dir überzeugen.

Auf die Hände

Darum kann eine ausgiebige Maniküre vor dem ersten Date nicht schaden. Schöne gepflegte Hände lassen dein Gegenüber darauf schließen, dass du viel Wert auf dein Äußeres legst.

Auf den Geruch

Ich kann dich gut riechen, diese Aussage kommt nicht von ungefähr. Der Geruch ist maßstäblich daran beteiligt, ob du dich einer Person zugetan fühlst oder nicht. Ob deine Traumfrau den „richtigen Riecher“ besitzt, es wird sich weisen.

Einfacher als gedacht

Es sind oft ganz einfache Dinge, mit denen du Eindruck erwecken kannst. Statt eines ausgeprägten Bizeps sind es gepflegte Hände. Wer hätte das gedacht welchen Einfluss mache unscheinbaren Kleinigkeiten haben. Und zwar solche, die du selbst nicht unbedingt groß beeinflussen kannst. So einfach wie du immer bist – souverän, witzig und kraftstrotzend.

Bildquelle

MEHR AUS DEM WEB

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

cool

Cool

haha

Haha

want

Ich will

wow

Wow

angry

Wütend

5 out of 5 with 22 ratings
  • ´
    ´
    ´
    ´
    ´