Plant Xiaomi  Gaming-Smartphone Blackshark?

Plant Xiaomi ein Gaming-Smartphone Blackshark?

Mobiles & Apps

Nach k√ľrzlich ver√∂ffentlichten Screenshots eines AnTuTu-Benchmarks k√∂nnte der chinesische Hersteller Xiaomi ein Gaming-Smartphone mit der Modellbezeichnung planen und auf den Markt bringen.Die App AnTuTu dient dazu die Rechenst√§rke eines Smartphones zu messen und hier erschien im World Wide Web jetzt das Bild eines Xiaomi Blackshark und dies soll ein Gaming-Smartphone sein.Spielefans d√ľrfte es freuen, wenn Xiaomi tats√§chlich ein leistungsstarkes Smartphone f√ľr 3D-Spiele anbieten sollte. Wie gewohnt werden die Chinesen bei diesem Modell zur Gew√§hrleistung eines gutem Preis-Leistungs-Verh√§ltnis erstklassige Hardware verbauen.Das Xiaomi Blackshark w√§re ein direkter Konkurrent zum Razer Phone, dem bislang einzig verf√ľgbaren Spieler-Smartphone auf dem Markt. Am Artikelende seht ihr einen Test des Razer Phone.

Xiaomi Blackshark

Nach dem AnTuTu-Screenshot verf√ľgt das Xiaomi Blackshark Gaming-Smartphone √ľber einen Qualcomm Snapdragon 845 Octacore-Prozessor und ist die neueste CPU, die aktuell f√ľr mobile Ger√§te existiert. Die einzelnen Kryo 385 Kerne zeigen eine maximale Taktfrequenz von jeweils 2,8 Gigahertz und sind damit ein Viertel schneller als der Vorg√§nger. Unterst√ľtzt wird der Prozessor von 8 GB RAM Arbeitsspeicher. Der interne Flashspeicher bel√§uft sich den Daten zufolge auf 32 Gigabyte, ob erweiterbar ist, dar√ľber gibt der Screenshot keine Auskunft.Die Gr√∂√üe des Display ist unbekannt, jedoch ist in dem Screenshot zum Xiaomi Blackshark eine Aufl√∂sung von 2160*1080 Pixel zu sehen. Basierend auf der Display-Aufl√∂sung k√∂nnte der Touchscreen eine Abmessung von 5 bis 6 Zoll haben. Als Betriebssystem soll Google Android 8.0 Oreo installiert sein. Das Benchmark-Ergebnis von 270680 Punkten √ľbertrifft das Resultat des neuen Samsung Galaxy S9 ein wenig. Die Bildschirmaufl√∂sung ist ein wenig schw√§cher als beim Konkurrenten Razer Phone.

MEHR AUS DEM WEB

Preis und Verkaufsstart

Wie teuer das Xiaomi Blackshark sein und zu welchen Zeitpunkt das Gaming-Smartphone auf den Markt kommen wird bleibt unbekannt. Zur Zeit ist die Zahl an verf√ľgbaren Spiele-Smartphones √ľberschaubar. In der Nische ist derzeit nur das Razer Phone und dieses liegt preislich bei rund 750 Euro.Technisch ist das Razer Phone mit einem Qualcomm Snapdragon 835 Octacore-Prozessor, 8 GB RAM, 64 GB Flashspeicher, einem 5,7 Zoll UltraMotion Touch-Display mit 120 Hertz, 12 Megapixel Dualkamera und einem 4000 Milliamperestunden starken Akku ausgestattet.Die Aufl√∂sung des 5,7 Zoll Displays liegt bei 1440*2560 Pixel und ist 4K, was in Verbindung mit 120 Hertz Bildwiederholfrequenz f√ľr eine erstklassige Darstellung aller Bildschirminhalte sorgt.Vor Kratzern und Staub wird das Razer Phone durch Corning Glass 3 gesch√ľtzt. F√ľr ein echtes Kinofeeling hinsichtlich Sound sorgen die Dolby Atmos Lautsprecher. Beeindruckende Ausstattung f√ľr ein Smartphone!Spielst du gerne unterwegs? Dann w√§re das Xiaomi Blackshark eine gute Wahl.

Razer Phone Gaming-Smartphone im Test:


Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

Cooles Smily von Man On A MissionCool
Lachendes Smily von Man On A MissionHaha
Ich will Smily von Man On A MissionIch will
Wow Smily von Man On A MissionWow
W√ľtendes Smily von Man On A MissionW√ľtend

  • Rydes: Die App, die dich f√ľr Fahren belohnt und die Umwelt sch√ľtzt
    1.1.1.1 mit WARP von Cloudflare: Sichere deine Internet-Verbindung
    WhatsApp: Neue Funktion helfen dir dabei, deine Spuren zu verwischen
    Gears POP: Ist das Handy-Spiel vergleichbar mit dem Original?
    Tolle Handys zu erschwinglichen Preisen