Elektro-Motorrad Sol Pocket Rocket ist eine echte Rakete für dich

Elektro-Motorrad Sol Pocket Rocket ist eine echte Rakete für dich

Elektromobilität

Die Pocket Rocket der Stuttgarter Firma Sol Motor ist ein Elektro-Motorrad in zwei Varianten, wobei die schnellste Ausführung dich wie eine Rakete zu deinem Ziel fährt.Die Schwaben haben eine schönes Stück innovative Technologie geschaffen, mit dem du die Umwelt schonst und locker über die Straßen düst. Schau dir die Sol Pocket Rocket im Video an.

Was bietet dir die Sol Pocket Rocket?

Von Sol Motors entwickelt, erinnert die Pocket Rocket an ein Elektro-Motorrad, gemischt mit einem Elektrofahrrad. Alleinstellungsmerkmal ist das markante dicke Aluminiumrohr, in dem sich der Akku und Beleuchtung befinden. Die Bereifung ist sehr breit und auf Pedale wurde verzichtet. Auf die Waage bringt es nur 55 Kilogramm, was die Sol Pocket Rocket zu einem Leichtgewicht macht.sol_motors-1

MEHR AUS DEM WEB

Zwei Modelle zur Auswahl

Das Leichtkraftrad Pocket S erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 45 Stundenkilometern und beim Turbomodell Pocket sind es satte 80 Stundenkilometer.Der Motor beim Sol Pocket hat eine Leistung von 8 PS und 5,4 PS beim Pocket S. Im Vergleich zu Elektrofahrrädern sind die Motoren deutlich leistungsstärker. Gebremst wird mit hydraulischen Scheibenbremsen und mit jedem Bremsvorgang wird der Akku aufgeladen.Eine volle Akkuladung reicht für 50 bis 80 Kilometer, danach musst du das Elektromotorrad an der Steckdose wieder aufladen. Je nach gewählten Fahrmodi ist die Reichweite höher oder niedriger und obliegt deiner Entscheidung. Vor allem in der Stadt macht das Motorrad etwas her, weil es als Stadtfahrzeug entwickelt wurde.

Kostenpunkt Sol Pocket Rocket

Wenn du dir ein Sol Pocket Rocket Elektromotorrad leisten möchtest, werden für die kleine Variante mit 5,4 PS rund 5.200 € fällig. Für das Pocket müssen 6.500 € auf den Tisch gelegt werden. Das innovative Motorrad ist mit dem German Design Award ausgezeichnet worden.sol_motors-2

Auf der Intermot 2018 in Köln vom 3. bis 7. Oktober 2018 ist das E-Motorrad erstmals der Öffentlichkeit präsentiert worden. Ab 2019 soll die Auslieferung an die Kunden beginnen. Die Piaggio Vespa Elettrica ist ein cooler Elektroroller wie die Sol Pocket Rocket ein schnittiges Stadtfahrzeug für Kurzstrecken. Ideal für die Fahrt zur Arbeit, Kurzausflüge oder Einkäufe.

Sol Pocket Rocket in Aktion:

Titelbild Quelle: sol-motors.com

MEHR AUS DEM WEB

Bildquelle


Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

Cooles Smily von Man On A MissionCool
Lachendes Smily von Man On A MissionHaha
Ich will Smily von Man On A MissionIch will
Wow Smily von Man On A MissionWow
Wütendes Smily von Man On A MissionWütend

  • Von Rallyeauto bis Rekordyacht: Kreisel Electric setzt alles unter Strom
    Bisimoto 935 K3V: Elektro-Power für Porsches Rennklassiker
    Carver Earth:  Elektro-Kabinenroller neigt sich in den Kurven
    Ninebot MAX E-Scooter bringt dich schnell zur Arbeit
    Flottes Elektro-Motorrad Curtiss Zeus Radial V8