5 Video-Spiele,  Hollywood Konkurrenz machen

5 Video-Spiele, die Hollywood Konkurrenz machen

Gaming

In der Welt der Videospiele bewegt sich etwas. Nicht unbedingt an der OberflĂ€che, wo bis heute Shooter- und Sandbox-Games den Ton angeben, sondern im Indie-Untergrund. Eine Welt, in der es nicht um die beste Grafik oder das höchste Budget geht, sondern um etwas, das lange Zeit als nebensĂ€chlich betrachtet wurde: Die Story. Seit Jahren haben es sich einige kleinere Spielestudios zur Aufgabe gemacht, Handlung und Charaktere in den Vordergrund zu stellen. Sie finden neue Wege, das Medium zu nutzen und zeigen ein erstaunliches Potential auf.  Wir stellen euch 5 Spiele vor, die es schaffen, Spieler auf Arten zu bewegen, die einem Film nicht möglich wĂ€ren.

THE STANLEY PARABLE

 Der mit Abstand merkwĂŒrdigste Eintrag auf der Liste. Dieses Spiel wurde ursprĂŒnglich als Mod fĂŒr Half-Life 2 veröffentlicht und verursachte schnell Begeisterung in der Community. Spieler bewegen sich aus der Ego-Perspektive durch ein einfaches BĂŒro. Bewegungen werden von einem unsichtbaren ErzĂ€hler kommentiert, der einem Tipps und RatschlĂ€ge gibt. Spielern wird jedoch die Freiheit gegeben, zu machen was sie wollen. Wenn dies nicht den Vorstellungen des ErzĂ€hlers entspricht, reagiert dieser ĂŒberrascht bis wĂŒtend. Wer kontinuierlich gegen die Anmerkungen des ErzĂ€hlers handelt, deckt StĂŒck fĂŒr StĂŒck die abgedrehte Wahrheit hinter der langweiligen BĂŒrofassade auf. Die Mischung aus Humor und schrĂ€gen Szenarien erwies sich als sehr erfolgreich und veranlasste der Entwickler, 2012 ein HD-Remake mit erweiterter Handlung und RĂ€tseln zu veröffentlichen. Es gibt viele verschiedene Enden, ‘The Stanley Parable’ lĂ€sst sich also gut mehrmals spielen.

MEHR AUS DEM WEB

LIFE IS STRANGE

 Mit einem herausragenden Soundtrack und origineller Story zeigt dieses Spiel, wie eine interaktive Mischung aus “Tote MĂ€dchen lĂŒgen nicht” und “X-Men” aussieht. Hauptfigur Maxine ist ein Außenseiter in ihrer Schulklasse und geplagt von typischen Teenage-Problemen wie Eltern, Cliquen und Erwachsenwerden. Ihre PrioritĂ€ten verschieben sich deutlich, wenn sie eines Tages anfĂ€ngt, ĂŒbernatĂŒrliche FĂ€higkeiten zu entwickeln, die ihr erlauben, die Zeit zu manipulieren. Dazu kommen apokalyptische Visionen und telepathische KrĂ€fte. Spieler können bestimmen, in welche Richtung sich die Geschichte entwickeln soll und haben die Möglichkeit, die Zeit zurĂŒckzudrehen, wenn sie mit einer Entscheidung nicht zufrieden sind. Das abwechslungsreiche Gameplay wird durch eine beeindruckende Grafik ergĂ€nzt, was zu einem außergewöhnlichen Spielerlebnis fĂŒhrt.

THE WOLF AMONG US

 WĂ€hrend so gut wie jeder Titel des Entwicklers Telltale Games von hoher QualitĂ€t ist, stellt ‘The Wolf Among Us’ das Highlight im Katalog dar. Basierend auf der ‘Fable’-Comicreihe, findet die Handlung in einer Welt statt, in der MĂ€rchenfiguren real sind. Sie leben im New York der 80er Jahre, nachdem sie aus der MĂ€rchenwelt flĂŒchten mussten. Sie halten ihre Existenz durch ZaubersprĂŒche vor den gewöhnlichen Menschen geheim und gehen normalen Berufen und Leben nach. Ihr neues zu Hause nennen sie Fabletown. Spieler schlĂŒpfen in die Haut von Bigby Wolf, Bösewicht aus RotkĂ€ppchen. Als Sheriff von Fabletown, muss er eine Reihe grausamer Morde von MĂ€rchenfiguren aufdecken. Das Spiel ist ein Adventure, in dem Spieler schwere Entscheidungen treffen mĂŒssen und so die Story in verschiedene Richtungen lenken können. Es gibt eine Vielzahl verschiedener Enden und Beziehungen zwischen Charakteren können sich auf unterschiedlichste Weise entwickeln. Das intensive Spielerlebnis wird von einer charmanten Comic-Grafik abgerundet.

THE SECRET OF MONKEY ISLAND: SPECIAL EDITION

 Ein Klassiker von 1990, der mit einer Remastered Version neu aufgelegt wurde. Schönere Grafik und besserer Sound bringen die Geschichte von Amateur-Pirat Guybrush Threepwood ins 21. Jahrhundert. Das Original stammt aus einer Zeit, in der Adventure-Spiele einen höheren Stellenwert hatten und von großen Studios wie in diesem Fall Lucasfilm (Star Wars, Indiana Jones) entwickelt wurden. Spieler steuern Guybrush auf seiner Suche nach dem legendĂ€ren Schatz “Big Woop”. Die Reise ist voll von humorvollen Storylines und absurden Charakteren. Dabei mĂŒssen abgedrehte RĂ€tsel gelöst werden, bei denen oft um mehr als eine Ecke gedacht werden muss. Spieler, die etwas Geduld und Denkkraft mitbringen, werden eine Story erleben, die mit jeder Comedy- oder Fantasy-Serie mithalten kann und eine Verbindung mit dem tollpatschigen Guybrush entwickeln, die nur mit interaktiven Stories möglich ist. Das Abenteuer wurde in mehreren Teilen fortgesetzt, die allesamt spielenswert sind.

FIREWATCH

 In diesem Indie-Titel verschlĂ€gt es Spieler ins Wyoming von 1989. Als Protagonist Henry werden die wunderschönen Landschaften des Shoshone Nationalparks erkundet. Neu in seinem Job als FeuerwĂ€chter ist es Henrys Aufgabe, ein Auge auf das endlose Waldgebiet zu halten. Dabei ist er vollkommen allein in seinem Wachturm bis auf ein Walkie-Talkie mit welchem er in Kontakt mit seiner Chefin Delilah steht. Die Beziehung zu ihr stellt einen zentralen Teil des Spiels dar. Delilah gibt Spielern AuftrĂ€ge und Hinweise und ein guter Teil von ‘Firewatch’ wird damit verbracht, sich einfach mit ihr zu unterhalten. NatĂŒrlich bleibt nicht alles so idyllisch wie gedacht, sondern Henry stolpert bald von einem mysteriösen Ereignis ins nĂ€chste. Die Story fesselt Spieler bis zum Schluss an den Controller, wĂ€hrend die Konversationen mit Delilah Einsicht in zwei komplizierte Charaktere liefert, die so selten in Videospielen gefunden werden können.

MEHR AUS DEM WEB

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

Cooles Smily von Man On A MissionCool
Lachendes Smily von Man On A MissionHaha
Ich will Smily von Man On A MissionIch will
Wow Smily von Man On A MissionWow
WĂŒtendes Smily von Man On A MissionWĂŒtend

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

  • Battle Royale Spiele, der neue Hype
    Das mögliche Design der PlayStation 5 spaltet die Gamer
    Football Manager 2020: Ein Highlight fĂŒr alle fußballbegeisterten TaktikfĂŒchse!
    Need for Speed Heat: EA katapultiert 90er-Jahre-Flair auf 4K-Nextgen-Level
    Star Wars: Jedi – Fallen Order im Test: Nice Lichtschwert-Action & Star Wars-Porn vom Feinsten