Wacken Open Air Tickets 2020

Spaß & Unterhaltung

Nach dem Wacken Festival ist davor, als ran an die Wacken Open Air Tickets 2020. Der Vorverkauf des Wacken open Air hat bereits in der Nacht zum Montag begonnen. Ebenso stehen schon die ersten Bands fest. Nächstes Jahr werden in jedem Fall Judas Priest und Amon Amarth den „Holy Ground“ rocken. Für das kommende Jahr wurden auch von Seiten des Veranstalters einige Veränderungen angekündigt. Die Kultur der Maja und Azteken sollen nächstes Jahr beim Festival thematisiert werden. Auf der Webseite wird angekündigt, dass die Besucher staunen werden.

Verkaufsstart für das 31. Wacken Open Air 2020 angekündigt

Die Veranstalter des Wacken Open Air hatten schon vor der Abreise der Bands und Fans schon mit dem Verkauf der Karten für das Wacken open Air 2020 begonnen. Der Veranstalter teilte am Montag auf Facebook mit, dass bereits 45.000 Karten verkauft worden seien. Online startete der Verkauf um Mitternacht, es stehen noch insgesamt 75.000 Karten zur Verfügung. Das Datum der Veranstaltung ist vom 30. Juli bis zum 1. August 2020. Am 30. Juli 2020 kehrt das weltweit größte Metal-Fest nach Schleswig-Holstein zurück und ist somit auch kein Grund zur Traurigkeit. Die Details für den Vorverkauf sind bekannt gegeben worden, der Countdown läuft und wird wie gewohnt pünktlich um Mitternacht in der Nacht vom Sonntag auf Montag, den 5. August starten. Der Online-Shop Metaltix unter dem Link www.metaltix.com ist die einzige, offizielle Vorverkaufsstelle für das Wacken Open Air 2020.

MEHR AUS DEM WEB

In den Verkauf kommen die Tickets unter neuem Namen

Seit Jahren sind die beliebten X-Mas Tickets nach wenigen Stunden vergriffen. Daher heißen diese nun Fast Tickets. Wie ihre Vorgänger auch sind die Fast Tickets weiterhin auf 10.000 Exemplare und 2 Stück pro Bestellung begrenzt. Preislich liegen die Tickets bei 229 € (inkl. Gebühren, zuzüglich Versand) und beinhalten ein limitiertes T-Shirt. Sind die Fast Tickets ausverkauft, gehen die Hard Tickets für 239 € (inkl. Gebühren, zuzüglich Versand) mit 65.000 Exemplaren an den Start. Diese sind auf 10 Stück pro Bestellung begrenzt. Optional kann ein Special Shirt für 18,99 € dazu bestellt werden. Das Wacken open Air 2020 wird nach der Meinung der Veranstalter wieder ausverkauft sein, wie jedes Jahr.

Rückblick Wacken 2019: Die 30. Ausgabe ist geglückt

Thomas Jensen, der Gründer des Festivals zeigte sich zufrieden. Auch in diesem Jahr gab es kritische Situationen, die bewältigt werden mussten. Aufgrund des drohenden Unwetters wurde das Festival zweimal unterbrochen. Sowohl Mittwochabend wie auch Freitagnachmittag ließen die Verantwortlichen das Veranstaltungsgelände räumen. Die Besucher wurden aufgefordert, vor den aufkommenden Unwettern Schutz in ihren Fahrzeugen zu suchen. Das Programm ging dann nach etwa zwei Stunden Pause wie gewohnt weiter. Zufrieden zeigte sich auch die Polizei. Von der Polizei Iztehoe sagte Sabrina Wiese, dass die gesamte Veranstaltung ruhig und sehr entspannt war. Wie die Vorjahre auch bewegte sich die Zahl der Straftaten auf einem recht niedrigen Niveau. Somit freut sich die Polizei laut eigener Aussage auch auf die kommenden 30 Jahre Wacken Open Air. Der Vorverkauf der Karten für Wacken Open Air 2020 hat bereits begonnen. Die aus aller Welt angereisten Fans wurden mit den Auftritten von Bands wie Slayer und Bullet for my Valentine, Uriah Heep, Sabaton und Body Count begeistert. Diese waren absolute musikalische Highlights. Die Festivalbesucher wurden von knapp 200 Bands eingeheizt, unter ihnen auch die Band „Wacken Firefighters“. Die Metal Party am Mittwoch wurde wie die Jahre zuvor auch von der örtlichen Feuerwehrkapelle mit Blasmusik eröffnet. Aufgrund des Unwetters wurde dieser Auftritt jedoch abgebrochen.

Bildquelle

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

cool

Cool

haha

Haha

want

Ich will

wow

Wow

angry

Wütend

5 out of 5 with 2 ratings
  • ´
    ´
    ´
    ´
    ´