E-Bikes

Voll im Trend: Das sind die E-Bikes 2020 Models

Fahrrad & Radsport

Wo werden E-Bikes eingesetzt beziehungsweise gebraucht? Es haben sich mittlerweile in unserer Gesellschaft Fahrräder mit einem unterstützenden Elektromotor etabliert. Der technische Fortschritt ist gewaltig und somit werden diese Elektroräder nun eine ernsthafte Alternative für das sonst so oft genutzte Auto. Are electric bikes legit?
Follow @mountain.bike.world🚵🏻‍♂️
Follow @mountain.bike.world🚵🏻‍♂️
@trekfactoryracingdh
_______________________________________
 Mit Hilfe der E-Bikes 2020 Models lassen sich nun auch Strecken bewältigen, die bisher zu lang oder anstrengend waren. Ebenso haben Menschen mit einer körperlichen Beeinträchtigung wieder die Möglichkeit, mit den E-Bikes wieder unterwegs zu sein. Auch bei Außer-Haus-Terminen können diese Fahrräder sehr bequem sein, denn mit diesen kann man am Stau vorbeifahren, ohne selbst vollkommen verschwitzt zu sein. Mit einem E-Bikes 2020 Models kannst du ganz bequem deinen Weg zur Arbeit zurücklegen oder deinen Einkauf erledigen. Mit diesen Bikes musst du dich genauso an die Straßenverkehrsordnung halten, wie ein Fahrrad oder Auto. Nun möchten wir dir die E-Bikes Modelle 2020 vorstellen. www.lifestyle-bike.at

Specialized Turbo Creo DL

Diese Firma stammt aus den USA und heißt Specialized. Bekannt ist diese durch den Bau sehr guter Rennräder und mittlerweile sind auch viele E-Bikes im Programm zu finden. Die Amerikaner haben sich jedoch mit der Entwicklung des ersten Rennrades, oder besser gesagt Gravelbikes, viel Zeit gelassen. Einige sehr interessante technische Highlights für das E-Bikes 2020 Models hält das Specialized Turbo Creo DL für seinen Fahrer jedoch bereit.

KTM: E-Bike-Highlights von 2020

Im Jahre 2020 will KTM viele neue E-Bikes 2020 Models auf den Markt bringen. Darunter wird es viele Pedelecs geben, wie das E-Mountainbike Macina Prowler mit Bosch Performance Line CX-Antrieb. Dieses Rad kommt sehr sportlich daher. Das Unternehmen aus Österreich hat darüber hinaus aber auch noch ein von Frauen für Frauen Mountainbike entwickelt und punktet noch mit vielen anderen Neuheiten.

Modellneuheiten von Flyer für 2020

Einen großen Teil seiner bisherigen Modellpalette erneuert der Schweizer E-Bike-Hersteller Flyer im Jahre 2020. Es erwarten dich viele Neuheiten der Modellreihen

  • Upstreet
  • Gotour
  • Goroc
  • Uproc

Ein weiteres Highlight des E-Bikes 2020 Models ist das neue E-Faltrad. Auch ein Modell aus der Goroc-Reihe, welches eine Mischung aus City- und Mountainbike ist bietet der Unternehmer an.

Coboc One Brooklyn Fat

Wer ein unauffälliges Rad möchte, der ist mit dem Coboc One Brooklyn far gut aufgehoben. Dieses wurde aus dem bekannten Modell One Brooklyn weiter entwickel, allerdings lässt es sich auf breiteren Reifen von 5 Zentimetern fahren. Außerdem ist es mit 13,5 kg leichter als die meisten anderen Pedelecs.

Tern HSD – kompaktes E-Lastenrad

Bisher gab es kaum ein so kompaktes E-Lastenrad. Die taiwanische Firma Tern hat ein nur 1,70 m langes Modell entwickelt, was bei Bedarf aber auch eine zweite Person und zeitgleich noch Gepäck transportiert. Wenn das Bike einmal bei beengten Platzverhältnissen geparkt werden muss, kann der massive Gepäckträger auch als Ständer dienen. Dürfen wir vorstellen: das Tern HSD 😍
•
•
•

Neuer Rahmen für das X Vert 29

Von Cortatec gibt es im Jahre 2020 auch Neuigkeiten. Bisher bekommt man vom Rennrad zum MTB und vom E-Bike zum „Biobike“ alles dort. Einen neuen Rahmen für die nächste Saison bekommt das bewährte X Vert 29, welches der Hardtrail-Allrounder im Fuhrpark des Herstellers aus Raubling ist. Doch nicht nur die Optik wird neu sein, auch die Geometrie wird sportlicher ausfallen als es bisher der Fall war und auch am Gewicht hat sich was getan. Es ist dank der Ösen für Schutzbleche und Gepäckträger aber auch weiterhin ein Alleskönner und somit auch prima für den Alltag geeignet. Für 1.199 Euro gibt es das Topmodell mit Shimano 12-fach XT/SLX Mix und Rockshox 30 Silver. Das X-Vert Elite mit Suntour SCR Air Gabel und Sram SX Eagle Gruppe gibt es für 999 Euro zu kaufen.

Corratec E Power  RS 160: E-Enduro oder potenter Tourer?

Corratec ergänzt das Lineup mit demE-Power RS 160 nach oben hin. Vor und hinten hat das E-Fulli einen 160 mm Federweg und ist somit explizit für das grobe Gelände gebaut worden. Es verschreckt dabei aber auch einen ungeübten Fahrer nicht und fällt auch nicht zu sehr auf. Der Rahmen besteht aus dem bekannten und auch sehr bewährten RS 150. Bei allen E-MTBs setzt die Forma Corratex auf ein großes 29‘‘ Laufrad für vorn. Dadurch ist ein gutes Überrollverhalten gegeben und der breite B+ Reifen ist optimal für bergauf.

Corratec E-Power X-Vert Rock: neues E-Hardtail für Kids

Der Markt für Kinder E-Bikes boomt derzeit. Dies liegt mit Sicherheit auch daran, dass die Kleinen mit diesen Rädern mit ihren Eltern gut mithalten können bei einer Radtour, ohne den Spaß daran zu verlieren. Der Hersteller aus Oberbayern hat mit dem X-Vert Rock nun auch ein Jugendrad mit Motor in seinem Programm aufgenommen. Angetrieben werden die 26 Zoll Laufräder des Hardtails dabei unter anderem vom Bosch Active Line Plus Motor.

Corratec MTC 120: ATB-Revival

Das MTC 120 ist ebenfalls komplett neu im Programm für das Jahr 2020. Dieses Rad greift den ATB-Spirit als MTB-Trekking-Hybrid von damals auf. Die heutige Variante ist nur eben mit einem Motor ausgestattet. Der Neuzugang wird vom Bosch CX angetrieben und mit seinen MTB Genen und der Vollausstattung samt der Schutzbleche, Gepäckträger und Beleuchtung trifft er den Nerv vieler E-Biker. Das MTC 120 ist sowohl als Fully, wie auch als Hardtail erhältlich. Am Samstag waren wir für euch auf der @eurobike_show unterwegs und haben einige Videos gedreht. Im heutigen Video stellt euch Andreas Weigl von @corratecbikes das neue MTC 120 vor ➡️ Jetzt anschauen auf Fahrrad.org https://youtu.be/Fwpj3zyFajg

Bildquelle

  • mountain.bike.world [Anm. d. Red.: Die ehemels verlinkte Seite "https://www.instagram.com/mountain.bike.world" existiert nicht mehr.] (Bild Nr.: #1)
  • lifestyle_bike_ [Anm. d. Red.: Die ehemels verlinkte Seite "https://www.instagram.com/lifestyle_bike_" existiert nicht mehr.] (Bild Nr.: #2)
  • ternbicycles_germany [Anm. d. Red.: Die ehemels verlinkte Seite "https://www.instagram.com/ternbicycles_germany" existiert nicht mehr.] (Bild Nr.: #3)
  • fahrrad_org (Bild Nr.: #4)

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

Cooles Smily von Man On A MissionCool
Lachendes Smily von Man On A MissionHaha
Ich will Smily von Man On A MissionIch will
Wow Smily von Man On A MissionWow
Wütendes Smily von Man On A MissionWütend

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

  • Kinder E-Bikes vorgestellt – das sind die besten Kinder E-Bikes
    Brennstoffzellen-Fahrrad H2Bike Alpha mit 100 km Reichweite
    BigRep Airless Bike Tire: Lüfterloser Fahrradreifen aus dem 3D-Drucker
    5 unfassbare Fakten über die Tour de France
    Der Kult ist zurück: Bikes individuell stylen