Das sind die besten Publisher für Strategiespiele 2018

Technik & Games

Es gibt wohl kaum eine männlichere Freizeitbeschäftigung im Jahr 2018, als Strategiespiele für PC, Smartphones und Konsolen: Die Truppen in die Schlacht schicken, die Ressourcen verwalten und dabei das eigene Einflussgebiet vergrößern – kaum ein Spieler kann sich dem Bann von Strategie-Games entziehen. Aber viel zu selten wird auf die Entwickler hinter den Titeln geschaut. Deswegen gibt es hier eine Liste der drei besten Entwickler für Strategiespiele im Jahr 2018. 

11 Bit Studios

Das polnische Entwickler-Studio wurde vor einigen Jahren durch seinen Titel „This War of Mine“ bekannt, hat aber auch davor und danach einige gute Games abgeliefert. 2018 kam dann – nach einigen Verschiebungen – der neueste „Streich: Frostpunk“ ist eine Kombination aus Aufbaustrategie und Überlebenssimulation und wurde am 24. April für Windows veröffentlicht. In der alternativen Zeitlinie des Spiels kam es im Jahr 1886 zu heftigen Schneestürmen, woraufhin bald die ganze Erdoberfläche vereiste. Um dem Hungertod zu entkommen, muss der Spieler eine Truppe anführen, welche einen Hitzegenerator verteidigen und um diesen herum eine Zivilisation aufbauen muss. Der spannende Genre-Mix überzeugte sowohl Fans, als auch Kritiker und wurde in der Fachpresse fast überall mit guten Noten ausgezeichnet. Gerade im Sommer für eine Abkühlung gut! 

MEHR AUS DEM WEB

Plarium

Welcher Entwickler könnte sich besser auf so einer Liste machen, als Plarium? Plarium ist ein Unternehmen, das vor allem Massively Multiplayer Online Social Games sowohl für PC und Browser, als auch für Smartphones entwickelt. Seit seiner Gründung 2009 hat sich das Studio mit Titeln wie „Sparta: War of Empires“, „Stormfall: Age of War“ und „Pirates: Tides of Fortune“ einen Namen gemacht – und gehört vor allem wegen des kontinuierlichen Supports für seine stetig wachsende Bibliothek an Games zu den besten Strategiespiele-Entwicklern 2018. Besonders für Smartphone-Gamer stellen die Titel eine Referenz in den App Stores von Apple und Google dar, denn das Gameplay ist stets perfekt ausbalanciert und die Grafik der Spiele beeindruckend. Taktik-Freunde freuen sich schon auf den nächsten Trumpf, den Plarium aus dem Ärmel ziehen wird. 

Firaxis Games

Mit „Civilisation 6: Rise and Fall“, das am 8. Februar 2018 für den PC erschien, hat sich Firaxis Games einen Platz in dieser Liste der besten Strategie-Entwickler 2018 redlich verdient. Das Spiel war bereits beim Release voller Inhalte, die bei den Vorgängertiteln erst später per Erweiterung nachgereicht wurden – und hat dem Ganzen dann noch durch mehrere Add-Ons eins drauf gesetzt. Der Spieler hat es in der Hand, ob die eigene Zivilisation voranschreitet oder in dunklen Zeiten versinkt. Firaxis Games wurde bereits 1996 von Sid Meier und Jeff Briggs gegründet und ist seit 2005 Teil des Publishing-Labels von 2K Games. Außer der Civilization Reihe hat der Entwickler „Sid Meier’s Pirates!“ sowie „XCOM: Enemy Unknown“ und weitere Spiele auf den Markt gebracht. Für die soliden Leistungen mit dem neuesten Teil der Civilization Reihe muss das Studio einfach gelobt werden.

Fazit

Wer auf Strategietitel steht, ist mit den Spielen der hier vorgestellten Studios gut bedient. Egal ob „Civilization“, „Sea of Thieves“ oder „Stormfall: Age of War“ – die Qualität der Spiele ist ohne jeden Zweifel erhaben und wer nach der harten Arbeit gern bei Testosterongeladenen Titeln entspannen will, der kann bedenkenlos zuschlagen. Auf in die Schlacht!

MEHR AUS DEM WEB

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

cool

Cool

haha

Haha

want

Ich will

wow

Wow

angry

Wütend

  • ´
    ´
    ´
    ´
    ´