Drohnen   Welt von oben sehen

Drohnen: Die Welt von oben sehen

Technik & Games

Drohnen sind unsere Zukunft und das nicht nur am Himmel. Es gibt bereits kleine Modelle, welche sogar in der Wohnung ohne große Übung geflogen werden können, aber es gibt auch die Hochleistungsmodelle, mit welchen Rennen geflogen werden. Besonders interessant wird das Ganze dabei in Verbindung mit Virtual Reality, denn so eröffnen sich uns vollkommen neue Perspektiven. Schon die ersten Menschen dachten darüber nach, wie die Welt aus der Perspektive von Vögeln aussehen würde, wir konnten dies bereits aus den Zeppelinen und Flugzeugen nachvollziehen, doch nun kann jeder sein eigener Pilot sein. 

Schnell und wendig oder klein und robust?

Mit den verschiedenen Modellen kommen die verschiedenen Funktionen. Drohnen für Einsteiger, Drohnen für Hobbyflieger, Drohnen just for fun, Drohnen für Rennen, Drohnen zum Filmen und noch viele weitere Einsatzgebiete, die ihre eigenen Anforderungen haben. So sollte für den Einstieg eine günstige aber robuste Variante gewählt werden, bei welcher der ein oder andere Sturz der Drohne nichts antun kann. Wir haben genau diese Variante getestet und es war die beste Entscheidung, die wir je getroffen haben! Nicht nur weil das Fliegen verdammt viel Spaß macht, sondern auch weil wir mindestens so viele Abstürze hingelegt haben, wie Leute im Büro von uns genervt waren. Aber hey, wir müssen unsere Produkte testen, bevor wir sie euch anbieten. So viel können wir verraten, Drohnen sind das beste Männerspielzeug – nach dem Auto! Das kann man einfach nicht anders sagen, wir hatten selten so viel Spaß mit einem Spielzeug und ebenso selten ist es passiert, dass andere Berliner stehen geblieben sind und zugeguckt haben. Dabei muss man wissen, dass in Berlin zu dieser Jahreszeit so gut wie 90% der Menschen schlecht gelaunt sind, an einem Beispiel: Ein Ball rollt auf die Straße, der Berliner würde Gas geben… Aber zurück zu den Drohnen, das kleine Ding hat einen Wahnsinns Propeller Motor, welchen man von den kleinen Rotoren kaum erwartet hätte. Zudem war sie extrem schnell, was wir ebenfalls nicht erwartet hätten. Das wir direkt den Profi Modus eingeschaltet hatten, war uns zuerst nicht bewusst.

MEHR AUS DEM WEB

Der Profi Modi – unser schlimmster Feind.

Natürlich konnten wir uns nicht zurückhalten, denn wir wollten es besonders schnell! Das ging im Büro allerdings nicht lange gut und nach den ersten Versuchen mussten wir nach den einen oder anderen Beschwerden leider in den Hof umziehen. Jetzt hieß es nicht mehr auf dem weichen Boden des Büros zu landen, sondern auf Beton und am besten nicht auf den Autos der anderen Unternehmer. Das ging mehr oder weniger gut. Es hat einige Stunden in Anspruch genommen, bis wir wirklich kontrolliert mit der Drohne umgehen konnten und schon wollten wir es schneller und mit einer größeren Reichweite. Natürlich sind Drohnen eine Investition, zwar keine, bei der man gleich mit vollem Einsatz einsteigen muss, aber eine, von der man süchtig wird. Dabei sind besonders die Videofunktionen der aktuellen Drohnen interessant, denn wann hat man schon mal die Gelegenheit, sein eigener Pilot zu sein und dazu noch seine eigenen Luftaufnahmen zu machen? Es gab schon einige beeindruckende Videos, welche mit Drohnen gemacht wurden und die Qualität der kleinen Kameras wird dabei immer besser. So sind HD Videos in ansehnlicher Qualität schon lange keine Seltenheit mehr. Ein Spielzeug wiefür den Mann gemacht. Nicht umsonst sind Drohnen stark gefragt, besonders als Weihnachtsgeschenk eignen sich die Einsteigermodelle! Dabei bekommt man bereits ab ca. 80€ kleine Flieger, mit denen Mann das Fliegen lernen und Filmen kann.

Die Griff 300 Drohne

Drohnen werden immer beliebter, dass macht es natürlich schwierig, eine zu finden, die wirklich beeindruckend ist. Die Griff 300 Drohne ist eine, die definitiv den Hype wert ist. Die norwegische Tech-Firma nahm besonders die Ästhetik unter die Lupe.  Ein schlankes Design und zu diesem gestalterischen Meisterwerk, kommt der Aspekt dazu, dass die Griff 300 Drohne für 45 Minuten in der Luft bleiben kann und in der Lage ist, eine Last von erstaunlichen 798 Kilo zu heben. Somit hat diese Drohne definitiv die Chance auf das geilste Gadget des Jahres 2017 zu werden! 

Gelange hier zu den coolsten Drohne Videos!

MEHR AUS DEM WEB


Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

Cooles Smily von Man On A MissionCool
Lachendes Smily von Man On A MissionHaha
Ich will Smily von Man On A MissionIch will
Wow Smily von Man On A MissionWow
Wütendes Smily von Man On A MissionWütend

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

  • 89er Batmobil: LEGO lässt Träume wahr werden
    KI übersetzt mit Vorurteilen
    Harvest Moon: Licht der Hoffnung Complete Special Edition - Farm-Simulator Komplettpaket
    Words With Friends: Eines der beliebtesten Spiele wurde gehackt
    Verdiene Geld mit diesen Apps, indem du dein Internet teilst: Honeygain und Privatix