Mal k Projekt von Elon Musk   Badewannen-Drohne

Mal kein Projekt von Elon Musk: Die Badewannen-Drohne

Spaß & Unterhaltung

Der Youtube-Kanal „The Real Life Guys“ aus dem Harz sorgte in der Vergangenheit mit einem Badewannen-Tauchboot für Aufsehen. Jetzt haben sie mit Unterstützung von Sponsoren eine Badewannen-Drohne gebaut. Einer der beiden Zwillinge, die den Kanal betreiben, flog just mit der ungewöhnlichen Drohne zum Brötchenholen zur Bäckerei. Das Video mit dem Flug verzeichnete schon über 1 Millionen Abrufe innerhalb einer Woche.

Fliegende Badewanne der Real Life Guys

Die erfindungsreichen Real Life Guys bauten für ihr ungewöhnliches Fluggerät eine alte Badewanne zu einer Drohne um und rüsteten sie dabei mit sechs Rotoren aus. Badewannen-Drohne In Fachkreisen wird eine Drohne mit sechs Rotoren als Hexacopter bezeichnet. Die erfolgreichen Youtuber erfüllten sich mit der Badewannen-Drohnen einen Traum. In dem Video flog Philipp oder sein Zwillingsbruder Johannes mit der Drohne zur Bäckerei.

MEHR AUS DEM WEB

Flug der Badewannen-Drohne

Der Flug der Badewannen-Drohne war nicht unbedingt spontan, weil sie über die Felder von Landwirten flogen, die abgesperrt werden mussten. Von den Real Life Guys sind sowohl das Luftfahrtbundesamt als auch Verkehrsministerium vor der Flugaktion in Kenntnis gesetzt worden. Eine Genehmigung ist nur notwendig, wenn die Drohne höher als 30 Meter fliegt. Badewannen-Drohne Bei dem Flug schwebte die Badewannen-Drohne ein etwas wackelig dicht über der Erde. Nach wenigen Minuten setzte der Pilot sie sicher vor der Bäckerei des Orts auf. Die Angestellten der Bäckerei und die Kunden blieben unbeeindruckt von dem Fluggerät. Nach dem Kauf der Brötchen erfolgte der Rückflug zum Haus. Am Ende des Videos informieren die Real Life Guys darüber, dass der Pilot nicht unbedingt der gezeigten Person im Film entspricht. Das Video solle mehr als Parodie gesehen werden. Badewannen-Drohne

Drohnenbau per Sponsoring

Der Bau der Badewannen-Drohne wurde von den erfolgreichen Youtubern gefilmt. In einer Turnhalle fanden die ersten Testflüge per Fernsteuerung von außen statt. Sie montierten eine Actionkamera auf einen Besen. Unterstützung erhielten Real Life Guys von Conrad Elektronic und von dem Drohnenhersteller exabotix aus Niedersachsen. Seine Premiere feierte die Badewannen-Drohne mit ihrem Flug am 15. Januar 2018 vom Haus zur Bäckerei.

Wer sind The Real Life Guys?

Die „The Real Life Guys“ sind die Zwillinge Johannes und Philipp, die ihren Kanal mit ihren Freund Erik im Jahr 2016 nach Abschluss ihres Abiturs starteten. Mit dem Start ihres Kanals, der mittlerweile über 300.000 Abonnenten zählt, setzten sie ihre unzähligen crazy Ideen in der Realität um.

Badewannen-Unterseeboot, Drohnen-Jetpack & Co.

Eines ihrer bekanntesten Fahrzeuge ist das Badewannen-U-Boot, mit dem sie in Seen auf Tauchfahrt gingen. Das U-Boot testeten sie intensiv, um herauszufinden, bis in welche Tiefe ihre aus zwei Badewannen bestehende Erfindung tauchen kann. Vor vier Monaten implodierte das U-Boot wegen zu hohen Tiefendrucks, weshalb es aktuell nicht mehr eingesetzt wird. Zu den verrückten Ideen zählen auch ein selbstgebautes Badewannen-Schneemobil, Fahrrad-Flugzeug und Drohnen-Jetpack. Auf der Messe Dronevention in Hannover im Februar wollen sie ihre Flug-Badewanne der Öffentlichkeit in aller Ausführlichkeit zeigen.

Video der Badewannen-Drohne:

MEHR AUS DEM WEB


Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

Cool
Haha
Ich will
Wow
Wütend

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

  • sich einen jüngeren Mann angeln
    Andrea Sawatzki Interview packt aus So dramatisch war ihre Kindheit
    Midsommar Director’s Cut angekündigt
    Laute Nacht, gruselige Nacht – Wenn die Perchten kommen