Comedy City Battle: München gegen Berlin in der 089 Bar

Spaß & Unterhaltung

Morgen Abend findet ab 21 Uhr in München eine Neuauflage des Comedy City Battles statt. Diesmal kämpfen drei Comedians aus München gegen drei aus Berlin. Das Publikum entscheidet wie immer per Lautstärke, wer das jeweilige Duell gewonnen hat. Die lauteste Comedy-Show Deutschlands trägt den Namen zurecht. Ich war live dabei, als München im September knapp Köln mit 2:1 schlug.

Comedy City Battle – Comedians querbeet

Wer die alten Witzen von den großen Comedians schon auswendig kennt, der ist beim CCB bestens aufgehoben. Denn hier seht ihr neben einigen bekannten auch viele Nachwuchs-Comedy-Größen. Das hat einen gewissen Charme, weil ihr hier auch positiv überrascht werden könnt. Wenn der Comedian auf die Bühne kommt und ihr nichts von ihm wisst, ist das fast das schön, wie gute Blockbuster anzuschauen, ohne vorher eine Spoiler gesehen zu haben. Vor Ort könnt ihr euch morgen in der 089 Bar in München von den Künsten der nächsten Comedians überzeugen. Alex Profant leitet wie gewohnt die Show und erklärt allen, die zum ersten Mal beim CCB sind, wie die Spielregeln funktionieren. Hier eine kleine Preview auf ein paar der Gäste morgen:  Wie es dort aussieht, könnt ihr per YouTube schon einmal anschauen. Ein Ausschnitt vom letzten Comedy City Battle in München: Damals war der Gegner Köln. Hier seht ihr Juri von Stavenhagen, der übrigens das Duell gegen Florian Simbeck – dem Stefan von Erkan & Stefan – verloren hat. Aber nur ganz knapp. Um einen Punkt auf der Dezibelskala.   Tickets könnt ihr für 14,95 Euro online kaufen oder dann einfach an der Abendkasse zahlen. Viel Spaß und gute Lacher!

MEHR AUS DEM WEB

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

cool

Cool

haha

Haha

want

Ich will

wow

Wow

angry

Wütend

  • ´
    ´
    ´
    ´
    ´