Hamburg ist nur einmal im Jahr  Polizei vs Shitstorm

Hamburg ist nur einmal im Jahr: Polizei vs Shitstorm

Spa├č & Unterhaltung

Der rosige Traum vom perfekten Gesetzesh├╝ter ist f├╝r einige (engstirnige) B├╝rger letzte Woche in Hamburg geplatzt.┬áDrei Berliner Hundertschaften reisten zur Unterst├╝tzung ihrer Kollegen auf den bevorstehenden G20-Gipfel und haben sich laut Presse nicht geh├Ârig benommen.Waren nicht sittsam genug. Haben keiner Omi ├╝ber die Stra├če geholfen.┬áDaf├╝r haben sie gefeiert. Es sollen Bierchen und Sekt geflossen und laute Musik gespielt worden sein.B├Âse Zungen behaupten sogar, dass der ein oder andere nackte Mops aus der Reihe getanzt ist.┬áF├╝r viele war und ist dieses Verhalten skandal├Âs bis apokalyptisch. Manche r├╝mpfen die Nase, andere wedeln bereits mit Fackel und Peitsche. Warum?┬áDarum:

Vorbildfunktion der Polizei

Ein Polizist soll eine Vorbildfunktion erf├╝llen. Die Polizei muss seri├Âs sein. Sie sind f├╝r unseren Schutz verantwortlich und m├╝ssen f├╝r die bekannte, traditionelle deutsche Ordnung sorgen. Das kann man so stehen lasse. Dagegen ist nichts einzuwendenden. Und absolut in Stein gemei├čelt ist ebenfalls:Polizisten sind Menschen. Oder w├Ąren uns Roboter bzw. Maschinen ├á l├í Terminator, Robocop und R2-D2 lieber? Dann sollte man aber fair sein und sich in Erinnerung rufen, dass diese Blechm├Ąnner ebenfalls nicht immer perfekt funktioniert haben.Das Verhalten der Damen und Herren der Berliner Polizei war nicht korrekt. Halligalli inklusive Schunkeln mit Anfassen und das Pullern an Nachbars Zaun h├Ątte nicht sein m├╝ssen.┬áDie Stimmungskanonen wurden also kurzer Hand nach Hause geschickt.┬áJetzt spinnen wir mal eine ganz fiktive Situation zusammen:Der G20-Gipfel beginnt. Die Party-Truppe ist getadelt, aber NICHT abgezogen worden. Sie stehen n├╝chtern, topfit und konzentriert am n├Ąchsten Tag auf ihren Posten. Dann entbrennt w├Ąhrend der Tagung ein Fiasko, eine Katastrophe (die T├Ąter darf jeder selber bestimmen). Jeder Polizist wird ben├Âtigt und erf├╝llt seinen Job 1A. Die Situation wird schnell unter Kontrolle gebracht. Jetzt ├╝berspannen wir einmal den Bogen und sagen, dass es ohne die Hilfe aus Berlin kein Happy End gegeben h├Ątte.┬áTja, dann w├Ąre die Truppe wie die Avengers gefeiert worden. Die unsch├Ânen Szenen der vergangenen Tage w├Ąren vergessen und verziehen worden. Verpufft.Keine Frage: die Polizei impliziert Ideale und muss mit positiven Beispielen alles und jeden ├╝berstrahlen.Frage:┬áWie steht es mit Profisportlern, mit denen sich explizit junge Menschen personifizieren und eine enorme Vorbildfunktion einnehmen? Allerdings leuchten t├Ąglich Schlagzeilen wie z.B. Fahren ohne F├╝hrerschein, Steuerhinterziehung oder sex-schmierige Eskapaden in jeglichen News auf.┬á├ärzte, die ohne Drogen kein Skalpell mehr schwingen k├Ânnen. Geistliche, welche Kinderfreundlichkeit absichtlich missverstehen. Da ist der W├╝rgereiz vorprogrammiert.Die verschm├Ąhten Party-Cops durften nun ein gro├čes Sommerloch der Presse f├╝llen. Was kommt als n├Ąchstes?
ÔÇ×Merkel tr├Ągt ein neues SakkoÔÇť. ÔÇ×Mein Dalmatiner hat einen Fleck verlorenÔÇť. ÔÇ×Bier schmeckt im Sommer gek├╝hlt besserÔÇť – oder doch etwas Wichtiges?

MEHR AUS DEM WEB


Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

Cooles Smily von Man On A MissionCool
Lachendes Smily von Man On A MissionHaha
Ich will Smily von Man On A MissionIch will
Wow Smily von Man On A MissionWow
W├╝tendes Smily von Man On A MissionW├╝tend

  • Pizzagate - diese Verschw├Ârungstheorie stirbt nie
    Hollywood Trend: Diese Frauen nehmen sich einen J├╝ngeren
    Andrea Sawatzki packt aus - So dramatisch war ihre Kindheit
    Midsommar: DirectorÔÇÖs Cut angek├╝ndigt
    Laute Nacht, gruselige Nacht ÔÇô Wenn die Perchten kommen