Upset couple at home. Handsome man and beautiful young woman are having quarrel. Sitting on sofa together. Family problems.

Nörgelnde Frauen verursachen geringe Lebenserwartung bei Männern

Essen & Gesundheit

Ja, lieber Männer, wir Frauen nörgeln für unser Leben gern. Und leider seid ihr oftmals das auserkorene Ziel unserer Nörgelattacken. Hätten wir allerdings gewusst, dass unsere ständigen Nörgeleien eure Lebenserwartung drastisch minimieren, hätten wir damit sicherlich schon früher aufgehört… Nörgelnde Frauen können nicht nur sehr nervig, sondern auch gefährlich werden. Eine Studie kam zu dem Ergebnis, dass das Risiko um 50 % bis 100 % steigt zu sterben, sofern sich Mann immer wieder mit Sorgen und Anforderungen der eigenen Partnerin auseinandersetzen muss. Natürlich gibt es in jeder Partnerschaft mal Streit, Konflikte oder Nörgeleien. Das sollte sich allerdings in Grenzen halten und vor allem nicht täglich auf dem Plan stehen.

MEHR AUS DEM WEB

Nörgeleien = enormer Stress für den Mann

Sofern eine Frau ständig am eigenen Partner herumnörgelt, bedeutet dies für diesen einen enormen Stress. Dabei steigt das Stresshormon Cortisol im männlichen Körper an. Bleibt der Cortisolspiegel im Körper nun über eine konstante Zeit erhöht, sind entsprechende Reaktionen und Krankheiten im Körper nicht ausgeschlossen. Dazu gehören hoher Blutdruck, verringerte Bildung von Geschlechtshormonen und ein geschwächtes Immunsystem. Der Anstieg des Cortisolspiegel wird zudem auch durch die Tatsache begünstigt, dass Männer vorzugsweise den ganzen Ärger und die Probleme herunterschlucken und nicht darüber sprechen. Der hohe Cortisolspiegel führt zudem dazu, dass der Körper ständig auf Hochtouren läuft. Das macht auf Dauer krank und kann entsprechend die Lebenserwartung verkürzen. Das hatte Rudi Carrell schon 1982 erkannt:  Doch ernsthaft: Vor allem das Herz leidet unter diesem Zustand enorm. Durch die ständige Belastung von Herz und Kreislauf können Herzinfarkt und Schlaganfall drohen. Aber auch Magen, Muskeln und Nervensystem leiden unter dem dauerhaften Stress durch Nörgeleien. Sodbrennen, Magengeschwüre, chronische Rückenschmerzen und Kopfschmerzen sind auch keine Seltenheit.

MEHR AUS DEM WEB

Wenn die Seele unter den Nörgeleien leidet

Noch viel schlimmer, als die körperlichen Beschwerden, sind die seelischen Leiden. Innere Anspannung oder nervöse Unruhe und Konzentrationsprobleme können ein Anzeichen dafür sein, dass du schon mehr unter den weiblichen Nörgeleien leidest, als dir bisher bewusst sind. Zudem leiden Männer mit nörgelnden Frauen auch häufig unter Schlafproblemen und Gereiztheit. So ist es auch nicht verwunderlich, dass diese Männer zu psychischen Erkrankungen, wie Depressionen neigen. Solltest du nun schon unter einigen dieser Symptome leiden, ist es wirklich Zeit zu handeln. Rede mit deiner Partnerin. Denn das Beste ist, die Nörgeleien erst gar nicht aufkommen zu lassen. Zudem ist ein gesunder Ausgleich immer noch ein sehr bewährtes Mittel. Treibe Sport und sorge hin und wieder für Entspannung.

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

cool

Cool

haha

Haha

want

Ich will

wow

Wow

angry

Wütend

5 out of 5 with 4 ratings
  • ´
    ´
    ´
    ´
    ´