Group of multicultural friends using smartphone outdoors - People hands addicted by mobile smart phone - Technology concept with connected men and women - Shallow depth of field on vintage filter tone

App-Dating versus Real Life – sieht so die Zukunft aus?

Flirt App´s

Heute geht alles per Smartphone: telefonieren, simsen, fotografieren, Wecker, Taschenlampe… und das ist noch lange nicht das volle Programm! Klar, dass da auch das traditionelle Dating nicht verschont geblieben ist und du dich heutzutage mit nur ein paar Klicks mit der halben Welt verabreden kannst. Gute Idee oder absolut zerstörerisch für unser soziales Leben? Es ist Zeit, das einmal genauer zu überlegen.

Schnell und einfach, what else?

Apps wie Tinder oder Lovoo boomen und du wirst überhaupt nicht komisch angeschaut, wenn dich jemand auf diesen Plattformen entdeckt. Es ist total normal und du fällst nicht als verzweifelter Solo auf. Du fragst dich, wieso das so ist? Sich über Apps zu verabreden ist einfach, schnell, praktisch und du kannst außerdem jede freie Minute an einem langweiligen Ort ausnutzen, um deine Seelenverwandte zu treffen – per Smartphone. Falls du die Apps im Tinder-Style nicht kennst: Du registrierst dich mit Namen, Alter und einem Foto von dir und schon kanns losgehen! Nun klickst du dich durch Frauen in deiner Nähe. Magst du sie, wischst du nach rechts und gefällst du ihr auch, könnt ihr chatten. Magst du sie nicht, erledigt eine Handbewegung nach links den Rest und sie taucht nicht mehr in deiner Kartei auf. Klingt erst mal ziemlich verlockend, nicht wahr?

MEHR AUS DEM WEB

Frauen anschreiben bei Tinder, Lovoo & Co:

Mut, wo bist du?

Du musst dich aber fragen: Wieso machst du das eigentlich? Klar, du kannst die Langeweile im Wartezimmer überbrücken und hast einen kurzweiligen Zeitvertreib. Genauso brauchst du nicht viel Mut, denn falls sie dich abblitzen lässt, ist sie nur in deinem Smartphone. Du musst dich dieser Frau nicht stellen und es wird auch nicht peinlich oder unangenehm, wenn du sie das nächste Mal siehst, denn: Du hast sie ja noch gar nie live gesehen. Aber ist das wirklich cool? Sprichst du eine Frau im echten Leben an, ist das sicher um einiges schwerer. Du brauchst etwas Mumm und musst über deinen eigenen Schatten springen, aber ist es nicht auch viel beeindruckender? Spricht mich ein Typ auf der Straße an, imponiert mir das viel mehr und weißt du wieso? Das macht nicht jeder! Mein Foto auf Tinder nach rechts zu wischen, ist jetzt nicht eine riesen Leistung, aber in Real Life auf mich zuzukommen, kommt echt gut an. Hut ab!

Reine Zeitverschwendung

Die Ausstrahlung einer Person über Tinder spüren? Fehlanzeige! Auf Tinder schreibst du mit Massen von Frauen stundenlang und wenn du sie dann endlich live triffst, was passiert dann? Du merkst, dass ihr gar nicht zueinander passt und du ihr eigentlich nichts zu sagen hast. Leider hast du jetzt aber einige kostbare Stunden mit unzähligen Nachrichten an sie verschwendet. Triffst du sie aber gleich im wahren Leben, fällt das weg. Du siehst sie und merkst gleich, ob die Chemie stimmt oder eben nicht. Echt effizient, nicht wahr?

Trau dich!

Also, liebe Jungs, ich verstehe ganz gut, dass das alles einfacher gesagt als getan ist, aber ich bin überzeugt, dass ihr bei den Mädels im realen Leben echt punkten könnt. Nehmt euren ganzen Mut zusammen und los gehts!

MEHR AUS DEM WEB

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

cool

Cool

haha

Haha

want

Ich will

wow

Wow

angry

Wütend

5 out of 5 with 2 ratings
  • ´
    ´
    ´
    ´
    ´