TOP 10 Wunschzettel: Die teuersten Autos der Welt

Auto & Reise

Die zehn teuersten Autos der Welt sind wahre Männerträume. Doch für uns werden sie immer nur ein Traum bleiben, denn die meisten brauchen wahrscheinlich mehr Benzin, als wir im Monat überhaupt verdienen. Doch Träume darf man ja wohl haben. Der Begriff von der Spardose ohne Boden beim Auto bekommt hier gleich mal eine andere Bedeutung. Die zehn teuersten Autos der Welt sind aber nicht nur schicke Sportflitzer, sondern auch noble Karossen sind dabei.

Der Porsche 918 Spyder auf Platz 10

Nur mal gerade schlappe 845.000 Dollar kostet der Porsche 918 Spyder und ist damit das absolute Schnäppchen unter den zehn teuersten Autos der Welt. Von 0 auf 100 in knapp 3 Sekunden und mit einem 580 PS starken V8-Motor unter der Haube lassen ihn auf eine Höchstgeschwindigkeit von 325 km/h beschleunigen. 

MEHR AUS DEM WEB

Der Hennessey Venom GT auf Platz 9

Die amerikanische Sportwagenmarke Hennessy schickt den Venom GT ins Rennen. Bei uns in Europa ist diese Marke kaum bekannt, doch in den USA sind Wagen dieser Marke bei den Promis sehr begehrt. Eine Million US Dollar kostet dieser Flitzer, der mit einem Motor von 800, 1000 oder 1200 PS zu haben ist und der Wagen sprintet von 0 auf 100 in unglaublichen 2,5 Sekunden. 

Der Pagani Huarya auf Platz 8

Der Pagani Huarya stammt aus einer italienischen Autoschmiede und ist ein Sportwagen der absoluten Spitzenklasse. Komplett in Carbon und Aluminium gebaut und mit einem V12 Twin Motor mit 700 PS von Mercedes Benz ausgestattet bringt es der 1,3 Millionen Dollar teure Flitzer auf eine Spitzengeschwindigkeit von 320 km/h. 

Der Maybach Landaulet auf Platz 7

Die Marke Maybach ist natürlich in Promi-Kreisen bestens bekannt. Mit dem Landaulet schickt die deutsche Firma eine Luxuskarosse mit einem 620 starken V12 Motor ins Rennen. Der besondere Fahrkomfort hat einen stolzen Preis und wer dieses Auto sein eigen nennen will, wie beispielsweise Madonna, der muss mal eben 1,4 Millionen Dollar auf den Tisch blättern. 

Der Aston Martin One-77 auf Platz 6

Ein edler Brite darf hier in der Aufzählung nicht fehlen. Rund 1,45 Millionen Dollar kostet der Aston Martin One-77 mit seinen 760 PS, einem V12 Motor und einer Beschleunigung von 0 auf 100 in 3,7 Sekunden. Die Karosserie aus Aluminium ist von Hand gefertigt und wie es der Name schon vermuten lässt, wurden nur ganze 77 Autos gebaut. 

Der Koenigsegg Agera auf Platz 5

Nanu, Koenigsegg, noch nie gehört. Dieser Flitzer kommt aus Schweden, gehört zu den Geheimtipps unter den Sportwagen und bringt es auf eine Höchstgeschwindigkeit von knapp über 400 km/h. Das Basismodell des Koenigsegg Agera kostet 1,5 Millionen Dollar und wer das Modell nur aus Karbon haben möchte, der bezahlt nochmal extra 270.000 Dollar. Was für Summen… 

MEHR AUS DEM WEB

Der Zenvo ST1 auf Platz 4

In Dänemark wird dieser flotte Flitzer produziert. Der Zweisitzer kostet 1,8 Millionen Dollar und unter der Haube versteckt sind sagenhaft 1119 PS. In nur 2,9 Sekunden geht es von 0 auf 100. Ist eine Reparatur an diesem Flitzer notwendig, so muss er extra nach Dänemark gebracht werden. Vielleicht sind deshalb auch nur 15 Stück vom Zenvo ST1 gebaut worden. 

Der Ferrari 599XX auf Platz 3

Auf das Podium unter den zehn teuersten Autos der Welt schafft es die italienische Kultmarke mit ihrem Ferrari 599XX. Ausgestattet mit einem V12 Motor, der es auf 750 PS bringt, schafft es der rote Flitzer in 2,9 Sekunden von 0 auf 100. Wer diesen Traum in rot besitzen möchte, muss eben mal schlappe 2 Millionen Dollar auf den Tisch legen. 

Der Bugatti Veyron Supersport auf Platz 2

Der schnellste Rennwagen der für den Straßenverkehr zugelassen ist, stammt aus dem Hause VW. Ja richtig gehört. Der Bugatti Veyron Supersport hat einen 16-Zylindermotor, der 1200 PS leistet. Das Geschoss sprintet in 2,4 Sekunden von 0 auf 100 und beschleunigt auf eine Höchstgeschwindigkeit von 407 km/h. Dafür muss man auch nur 2 Millionen Dollar bezahlen. Einen zu bekommen dürfte aber nicht nur wegen dem Preis schwer werden. Es wurden weltweit nur 5 Stück davon gebaut. 

Der Maybach Exelero auf Platz 1

Noch ein Maybach unter den teuersten zehn Autos der Welt und dann auch gleich noch der Sieger. Der Maybach Exelero kostet unglaubliche 8 Millionen Dollar und ist damit mit Abstand das teuerste Auto der Welt. Ausgestattet mit einem V12-Zwillingsmotor der 700 PS leistet, schafft es der Maybach in 4,4 Sekunden von 0 auf 100. Doch das Fahrzeug ist auch besonders, denn 57 Studenten haben dieses Auto geschaffen. Sie wollten ein Auto entwerfen, welches allen Luxus bietet, was man sich nur vorstellen kann.  Das waren für dich unsere zehn teuersten Autos der Welt – welches ist dein Favorit?

MEHR AUS DEM WEB

© MAN ON A MISSION. Alle Rechte vorbehalten | |

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

cool

Cool

haha

Haha

want

Ich will

wow

Wow

angry

Wütend

5 out of 5 with 1 ratings
  • ´
    ´
    ´
    ´
    ´