Sehenswert! Hier sind  Kino-Highlights im kommenden Juni

Sehenswert! Hier sind die Kino-Highlights im kommenden Juni

Musik & TV

Jurassic World, Ocean’s 8 oder Renegade. Der Juni verspricht den ein oder anderen Popkorn-Moment. Wenn du öfters zum „Sundowner“ eingeladen wirst als zum Feierabendbier, im Fitnessstudio die Staubwolken allein ihre Kreise ziehen und das Kinoprogramm auf Sparflamme kocht, dann weißt du: Es müsste Sommer sein. Zeit, den lang trainierten Sommerbody auszuführen und jede freie Minute die spärlichen Sonnenstunden zu genießen. Sollte der (un)wahrscheinliche Fall eintreten, dass auch dieser Sommer nicht seine Bestleistung zeigt und die Fußball-WM frühzeitig für den ein oder anderen Fan schneller beendet ist als erwartet, hat sich das Kinoprogramm ein paar Highlights für Juni noch aufgespart. Wir haben sie kompakt für dich zusammengestellt und legen den Trailer als Schmankerl noch oben drauf.

Jurassic World – Das gefallene Königreich (Start: 06.06.2018)

Sie rennen wieder! Die Jagdsaison der Dinos ist eröffnet und bietet mit dem 2. Teil der neu aufgelegten Urzeit-Saga viel Gebrüll und große Echsen aus dem Gen-Labor. Stand die Insel am Ende des letzten Teiles kurz vor dem Untergang, gilt es nun die verbliebenen Saurier zu retten. Wieder mit dabei ist Haudegen Chris Pratt, der sich mehr und mehr zum Liebling des Blockbusterkinos entwickelt. Vier Jahre nach der Zerstörung des Vergnügungsparkes hat sich die Natur ihr Revier zurück erobert. Aber die Dinosaurier müssen einer neuen Gefahr ins Auge blicken: Ein aktiver Vulkan brodelt unter der Insel und bedroht die Urzeitriesen. Dinoversteher Owen und die ehemalige Parkmanagerin Claire kehren zurück auf die Insel, um die letzten Dinosaurier zu retten. Auf der Suche nach den verbliebenen Exemplaren stößt die Expedition jedoch auf eine gewaltige Verschwörung, die noch bedrohlicher ist als der drohende Vulkanausbruch. 

MEHR AUS DEM WEB

The Strangers: Opfernacht (Start: 21.06.2018)

Es gibt Filme, an die kann sich kaum jemand erinnern. „The Strangers“ ist einer dieser fälschlicherweise unbeachteten Horrorfilme, die ein Schattendasein in der Filmsammlung einiger ausgewählter Kenner führen. Ob Teil 2 das Kunststück des subtilen aber grausamen Vorgängers wiederholen kann? Der letzte gemeinsame Urlaub der jungen Kinsey und ihrer Familie erfährt schon bei ihrer Ankunft am Trailerpark ihres Onkels eine erschreckende Wendung: Statt den lebhaften Verwandten finden sie die Leichen ihrer Angehörigen vor. Es scheint, als ob die „Strangers“ in Gestalt von The Man In The Mask, Pin-Up Girl und Dollface auf dem Campingplatz gewütet haben und ihre psychopathischen Spiele auch mit Kinsey und ihren Eltern treiben wollen. Der Terror lässt nicht lange auf sich warten… 

Ocean’s 8 (Start: 21.06.2018)

Diesmal sind die Ladies an der Reihe! Nachdem George Clooney, Brad Pitt und Co. vor elf Jahren zum letzten Mal ihren cleveren Beutezug planten, nimmt nun eine sexy Damenriege um Sandra Bullock, Rhianna und Anna Hathaway die kriminelle Angelegenheit in die Hand. Smart, heiß und verdammt ansehnlich ist diese Truppe. Wer war Clooney nochmal? Debbie Ocean, Schwester des smarten Danny Ocean, kommt aus dem Knast und hatte ausreichend Zeit sich Gedanken über ihre Zukunft zu machen: Sie will mit einer ausgewählten Expertenrunde von Mädels auf der Eröffnungsgala der MET ein millionenschweres Schmuckstück stehlen. Ein Clou, der nur mit Reizen und viel Geschick zu meistern ist. 

Renegades – Mission of Honor (Start: 28.06.2018)

Navy SEALs, ein Schatz aus dem Zweiten Weltkrieg, Testosteron und viel Action. Diese vier Eckinfos reichen aus, um jede Männerrunde vom unbedeutenden WM-Spiel ins Kino zu bewegen. Mit ausreichend Bier und seinen besten Jungs ist dies der Sommerfilm für alle, die harte Action einer ausgeklügelten Story vorziehen. Matt Barnes und seine Männer haben Mist gebaut. Auf der Jagd nach Nato-Verbrechern in Jugoslawien konnten sie zwar die gesuchten Feinde eliminieren, doch die Bedingung war, dass der Einsatz still und ohne Spuren erfolgen soll. Ein zerstörtes Dorf, ein demolierter Panzer und Kollateralschäden sprechen jedoch eine andere Sprache. Die Navy SEALs werden zwangsbeurlaubt und müssen die Zeit in Jugoslawien anderweitig totschlagen. Da kommt ihnen das Gerücht eines versunkenen Nazischatzes nur recht. Mit Know-How und schwerem Geschütz begeben sich die Jungs auf die Suche, doch auch das serbische Militär ist bereits auf den Spuren der millionenschweren Beute und stellt sich den SEALs in den Weg. 

MEHR AUS DEM WEB

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

cool

Cool

haha

Haha

want

Ich will

wow

Wow

angry

Wütend

  • ´
    ´
    ´
    ´
    ´