Allie Leggett   verführerische Miss Kentucky

Allie Leggett: Die verführerische Miss Kentucky

Babes

Bereits 2013 wurde Allie Leggett im Alter von 17 Jahren zur Miss Kentucky gekürt. Und das völlig zu Recht, wie ihr seht. Im Jahr 2018 wurde sie Miss Februar im Playboy-Magazin. Die 23-Jährige ist gemeinsam mit ihrem Bruder bei ihrer Mutter in McCreary Country aufgewachsen. Die sexy Blondine mit dem schönen Lächeln ist auch heute, 5 Jahre später, noch so schön wie je zuvor.

MEHR AUS DEM WEB

Wie wurde Allie Leggett entdeckt?

Geboren und aufgewachsen ist Allie Leggett in einer kleinen Stadt mitten Kentucky. Nach einer behüteten Kindheut studierte sie an der Western Kentucky University. Mit 19 Jahren kämpfte sie um den Titel Miss Kentucky in der Hoffnung, etwas Stipendiengeld zu verdienen – natürlich hat Sie gewonnen. Allie war jedoch überrascht: „Ich war nicht die typische Schönheitswettbewerberin.“ Vielleicht waren es ihre besondere Ausstrahlung, die sie auszeichneten. In kürzester Zeit wurde sie bei einer Modelagentur aufgenommen. „Ich bin zwei Monate später nach L.A. gezogen, und seitdem bin ich hier.“

MEHR AUS DEM WEB

Der Umzug scheint jetzt natürlich, aber damals war er noch weit davon entfernt. „Niemand verlässt wirklich eine kleine Stadt“, sagt sie. „Alle meine High-School-Freunde haben Babys und sind verheiratet. Das ist es, was man in einer Kleinstadt macht. Ich hatte schon immer das Gefühl, dass ich gehen müsse. Glücklicherweise hatte ich die Möglichkeit: also nutzte ich sie.“

Es ist nicht verwunderlich, dass Allie, abgesehen von den südlichen Wurzeln, die kalifornische Mädchenpersönlichkeit ausstrahlt.

  • Blondes, sonnengestreiftes Haar
  • Leichtfertige Einstellung
  • Intensive Liebe zum Meer

Eine Tätowierung einer Welle ziert das Handgelenk ihrer rechten Hand – eine saubere, scharf geschwungene Linie, die ihre Verbindung zum Meer symbolisiert. „Ich bin definitiv ein Strandmädchen“, sagt sie dem Playboy. Allie, die jüngste von fünf Kindern, hätte nie gedacht, dass sie einmal Model werden würde. Sie liebt die Spontaneität ihres Jobs, der spontane Reisen erfordert. „Das Beste am Modelleben ist, dass man nie weiß, was als nächstes passieren wird.

Welche Lebenseinstellung hat Allie Leggett?

Zum Beispiel bin ich eines Tages aufgewacht und hatte eine Nachricht: „Hey, willst du nach Island gehen, um diesen Dreh zu machen? Absolut unglaublich, und ich hätte nie die Gelegenheit gehabt, wenn ich nicht daran festgehalten und mich da rausgeworfen hätte. Manchmal sind die besten Pläne keine Pläne.“. „Ich fühle mich sexy, wenn ich braun bin, stark und aktiv – wenn es draußen warm und sonnig ist und ich ins Meer springen kann. Es hat etwas mit Salzwasser auf der Haut und salzigem Haar zu tun.“ Gesprochen wie ein echtes kalifornisches Mädchen.

Allie Legget liebt ihren Hund!

Obwohl Allie Leggett viel Zeit mit ihren Freunden und beim Sport (z.B. Joggen, Joga oder wandern) verbringt, scheint sie mindestens soviel Zeit für Ihren Hund aufzubringen. Das kann man auf vielen Bildern auf ihrem Instagramm-Account sehen.
Fun Fact: @notorious.n.i.n.a has been in 6 countries in her year and a half of living.

MEHR AUS DEM WEB

Bildquelle

Mehr Babes »


Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

Cooles Smily von Man On A MissionCool
Lachendes Smily von Man On A MissionHaha
Ich will Smily von Man On A MissionIch will
Wow Smily von Man On A MissionWow
Wütendes Smily von Man On A MissionWütend

© Instagram. All rights reserved |

  • Lori McKanzie: Heißer als die australische Sonne
    Claudia Fijal: Die MILF mit den geilen Kurven
    Anllela Sagra: Der Traumkörper aus Kolumbien
    Megan Moore: Das sexy Mädchen von nebenan
    Rosie Jones: Das sexy Glamour Model aus England