Granada, Spain. Aerial view of Alhambra Palace in Granada, Spain with Sierra Nevada mountains at the background. Sunset sky

Granada – Diese Stadt sollte jeder Mann erlebt haben

Auto & Reise

Du willst nach Granada aber weißt nicht, was dort wirklich sehenswert ist? Hier findest du DIE Attraktionen für jede Uhrzeit! Egal ob Essen, Party, Sport oder Kultur. Die Ecke in Andalusien ist auf jeden Fall eine Reise wert.

Tipp für Essen, Sport und Adrenalinkick in Granada

Zum Frühstück musst du dir die superleckeren Churros gönnen. Das Gebäck wird mit Schokoladensauce serviert und kommt einem gastronomischen Orgasmus gleich. Sie gibt’s an jeder Ecke, aber es wird gemunkelt, dass die besten bei der Churrería Alhambra Cafeteria serviert werden. Überzeuge dich selber! Im Winter ist die Sierra Nevada die perfekte Gegend für eine Runde Skifahren und schon ist auch die Sporteinheit für heute erledigt! Das Material (sogar Skihosen!) können vor Ort ziemlich günstig gemietet werden. Am selben Tag noch am Strand liegen? Klar! Nach 30 Minuten Autofahrt bist du in Nerja, wo du das Ferienfeeling so richtig zu spüren bekommst: Sonne, Strand und Meer! Für die Adrenalinjunkies ist das Karting Granada genau das Richtige! Nur 10 Minuten vom Zentrum entfernt und schon hast du eine Mischung aus Tempo, Action und toller Aussicht! Lässt definitiv jedes Männerherz höher schlagen! Natürlich darf zum Abendessen eine Tapas-Tour in Granada nicht fehlen: Bier für zwei Euro und ein Happen zu Essen gratis mit dazu. So lässt sich’s leben!

MEHR AUS DEM WEB

Kultur, was das Zeug hält!

Du stehst auf Kultur? Mach dich auf in die Calle Elvira und lasse dich vom arabischen Einfluss begeistern. Die typischen Teterías bieten marokkanische Speisen von waschechten Marokkanern serviert und das alles in einer Nordafrika-Atmosphäre. Probiere unbedingt das Méchoui: Das gegrillte Stück Fleisch vergeht auf der Zunge! Klar, dass auch der Diamant von Granada nicht fehlen darf. Das Alhambra ist beeindruckend und du kannst Stunden durch das alte Gebäude schlendern. Aber: Besorge dir die Tickets im Voraus, denn sie sind meist schon Monate vorher ausverkauft. Wenn du dich nach ein wenig Erholung sehnst, besuche das Hammam und lass es dir in den arabischen Bädern gut gehen. Im Eintrittsticket ist eine Massage inklusive, wo dich eine typische Behandlung mit ätherischen Ölen erwartet. Tiefenentspannung ohne Ende!

Wo geht hier die Party ab?

Nachdem du dir den Bauch so richtig vollgeschlagen hast, geht’s ab in die Chupiteria 69 (Chupito = ein Kurzer). Dort treffen ausgeflippte Erasmus-Studenten auf eingesessene Spanier und du mittendrin! Da die Shots lediglich einen Euro kosten, bist du bald bereit für das granadische Clubbing. Mae West ist die größte Disco in ganz Andalusien und sogar in Madrid hörst du die Leute davon schwärmen. Also: definitiv einen Besuch wert! Wenn du nach etwas Ausgefallenem suchst, dann ist El Camoborio der richtige Ort für dich! Das große Plus: Eine spektakuläre Aussicht auf das beleuchtete Alhambra bei Nacht. Absolut einzigartig! Hier erfährst du, wie du die größten Touristenfallen vermeidest

Dieses Video über Granada am Schluss:

MEHR AUS DEM WEB

© MAN ON A MISSION. Alle Rechte vorbehalten | |

Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

cool

Cool

haha

Haha

want

Ich will

wow

Wow

angry

Wütend

  • ´
    ´
    ´
    ´
    ´