Neuer Netflix-Stoff  Black Mirror Staffel 5, Tales of the City und What / If (Trailer)

Neuer Netflix-Stoff: Black Mirror Staffel 5, Tales of the City und What / If (Trailer)

Spaß & Unterhaltung

Wer aktuell auf die Fortsetzungen der großen Netflix-Titel Haus des Geldes, Stranger Things oder Dark wartet, muss sich noch ein paar Wochen gedulden. Dann geht’s mit den großen Originals weiter. Damit ihr eure Netflix-Abende jetzt nicht mit dem recappen der vergangene Staffeln verbringen müsst, um beim Wiedereinstieg auf dem Laufenden zu sein, haben wir gute Neuigkeiten. Netflix startet mit drei weiteren Erfolgstiteln in den kommenden Wochen. Black Mirror geht in die Verlängerung und mit What / If und Tales of the City erwarten uns zwei neue Serienhighlights!

Black Mirror Staffel 5: Drei spannende Kurzgeschichten angekündigt

Black Mirror macht den Anfang. Die kehren mit Season 5 am 5. Juni zurück. Insgesamt drei neue Kurzgeschichten, die wieder in sich geschlossen sind, werden uns hier bei Laune halten. Unter anderem wird hier auch US Star Miley Cyrus zu sehen sein. 

 Und der Trailer verspricht wieder mal spannenden Abendunterhaltung. Solltet ihr unbedingt mal reinschauen, wenn ihr Black Mirror noch gar nicht kennt. Die einzelnen Folgen behandeln eigene Geschichten und hängen (meist) nicht miteinander zusammen. Gibt hier richtig gute Folgen. Außerdem könnt ihr den interaktiven Black Mirror Titel schauen/spielen. Da entscheidet ihr selbst, wie die Handlung weitergehen soll!

MEHR AUS DEM WEB

What / If: Dramaserie mit Renée Zellweger

Renée Zellweger startet in What / If als böse Geschäftsfrau voll durch, der man ein Angebot macht, das wohl niemand ablehnen kann. Könnte ebenfalls ein kleiner Überraschungshit werden. Ab dem 24. Mai geht’s los! 

 Nur anhand des Trailers lässt sich nicht so viel sagen, Story klingt aber vielversprechend. Produziert wurde das Ganze von den Machern von Revenge.

Tales of the City soll „Stadtgeschichten“-Klassiker „wiederbeleben“

Dritter im Bunde ist die Dramaserie Tales of the City. Die basiert auf dem gleichnamigen Serien- und Romanerfolg aus den 70er und 80er Jahren. In Stadtgeschichten (dt. Titel damals) erleben wir das Leben von sehr kuriosen Menschen aus San Francisco, die alle in der Barbara Lane 28 leben oder wirken. Genau da soll die Neuerscheinung der Serie ansetzen. Werft mal einen Blick in den Trailer, ob euch das zusagt. 

 Auf jeden Fall lässt uns Netflix nicht im Regen stehen und versorgt uns mit neuen Titeln, bis die großen Blockbuster-Serien weitergehen. So lässt sich dann auch die kürzlich vorgenommene Preiserhöhung verschmerzen, die Netflix einführte. Ich werde mir die Black Mirror Teile auf jeden Fall geben und auch What / If hat meine Neugier geweckt.


Was sagst du? Klicke auf die Emoji!

Cooles Smily von Man On A MissionCool
Lachendes Smily von Man On A MissionHaha
Ich will Smily von Man On A MissionIch will
Wow Smily von Man On A MissionWow
Wütendes Smily von Man On A MissionWütend

© MAN ON A MISSION. All rights reserved | |

  • Hollywood Trend: Diese Frauen nehmen sich einen Jüngeren
    Andrea Sawatzki packt aus - So dramatisch war ihre Kindheit
    Midsommar: Director’s Cut angekündigt
    Laute Nacht, gruselige Nacht – Wenn die Perchten kommen
    Schüler betreiben Gongbang: Was steckt hinter diesem neuen Trend?